TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2013
Roth Werke

Druckstabiler Kunststoff-Wärmetank

Roth: Druckstabiler Thermotank Quadroline. (Quelle: Roth Werke )
Roth: Druckstabiler Thermotank Quadroline.

Der Thermotank Quadroline von Roth ist ein Druckspeicher aus Kunststoff. Er kann mit allen Wärmeerzeugern kombiniert werden, mit der PTH-Station (Power-to-Heat) kann auch elektrische (Solar)Energie in Wärme umgewandelt und gespeichert werden. Die Kunststoff-Wärmetanks können als zentrale Einheit in der Heizungsanwendung, als Trenn- oder Pufferspeicher, als Solar- und Kombinationsspeicher und als Hygiene-Trinkwassererwärmer im Durchlaufprinzip eingesetzt werden. Sie können direkt in Heizungssysteme mit einem maximalen Anlagenbetriebsdruck bis zu 3 bar eingebunden werden und sind in den Größen 325, 500 und 1000 l erhältlich. Die maximale Dauerbetriebstemperatur beträgt 90 °C. Der korrosionsfreie Behälter besteht aus einem Kunststoff-Composite-Material mit Aluminium-Diffusionsschutz, dadurch wiegt er nur ein Drittel eines herkömmlichen Stahlspeichers. Der Außenmantel besteht aus einer abnehmbaren EPS-Dämmung. Der Bereitschaftswärmeverlust (65/20 °C) beträgt bei der 325-l-Ausführung 1,15 kWh/24 h. Die Thermotanks werden anwendungsbezogen mit speziell entwickelten Lade- und Entnahmeeinheiten ausgestattet.

Roth Werke

35232 Dautphetal

Telefon (0 64 66) 92 20

service@roth-werke.de

http://www.roth-werke.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken