TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2014
Kutzner + Weber

Doppelklappe für Öfen

Kutzner + Weber: Doppelklappe LKP.

Kutzner + Weber: Doppelklappe LKP.

Moderne Öfen arbeiten immer häufiger raumluftunabhängig. Um die Luftzufuhr zur Feuerstätte sicher und komfortabel zu gestalten, bietet Kutzner + Weber die motorischen Doppelklappen LKP in den Durchmessern 50, 60 und 80 mm für Pellet-Öfen und LKF (100, 125 und 150 mm) für Scheitholz-Öfen an. Außerdem steht eine handbetätigte Variante LKH (50 bis 150 mm) für alle Ofenmodelle zur Verfügung. Das Grundprinzip ist stets gleich: Die zwei mit Silikon versehenen Dichtscheiben öffnen den Zuluftkanal beim Anheizen und schließen ihn, wenn der Abbrand beendet ist. Dann bildet sich zwischen den Scheiben eine Luftschicht, die den Wohnraum vom Außenbereich isoliert und Kondensatbildung in der Zuluftleitung verhindert. Die motorischen Doppelklappen mit 230- bzw. 24-V-Anschluss unterscheiden sich in der Ansteuerung: Bei einem Pelletofen erhält die LKP einen Impuls, wenn der Ofen von Stand-by in den Betrieb wechselt. Diese Plug-and-play-Lösung steuert die Zuluft zu jedem Zeitpunkt automatisch. Bei einem Scheitholzofen löst der Temperaturanstieg beim Anheizen oder ein manueller Startimpuls das Öffnen der LKF aus. Das Doppelklappenmodul wird aus Edelstahl gefertigt. Zum Lieferumfang gehören ein PVC-Anschlussrohr mit Außenluftgitter und die Anschlusskabel.

Kutzner + Weber

82216 Maisach

Telefon (0 81 41) 95 70

info@kutzner-weber.de

http://www.kutzner-weber.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Doppelklappe (63%) › Scheitholzofen (53%) › Doppelklappenmodul (41%)

Weitere Links zum Thema: