TGA Messgeräte

TGA Ausgabe 08-2014
Driesen+Kern

Logger mit präzisem CO2-Sensor


Driesen+Kern: Datenlogger DK660 3S.

Driesen+Kern: Datenlogger DK660 3S.

Der Datenlogger DK660 von Driesen+Kern mit integrierten Sensoren für CO2, Feuchte und Temperatur kann innerhalb weniger Minuten am Einsatzort in Betrieb genommen werden. Er verfügt über einen der modernsten CO2-Sensoren, der im Bereich von 0 bis 2000 (optional 5000 und 10 000) ppm CO2 eine Messgenauigkeit von ± 50 ppm bzw. ± 3 % vom Messwert bietet und eine besonders hohe Langzeitstabilität aufweist. Diese wird dadurch erreicht, dass der Sensor sich automatisch selbstkalibriert (ABC-Kalibrierung). Diese Technologie eignet sich für Klimastudien im Innen- und Außenbereich bei Einsatztemperaturen – 25 bis + 55 °C. Das Gerät mit stoßfestem IP65-geschützten Gehäuse kann mit einer vom Anwender auswechselbaren Batterie bis zu zwei Jahre im Dauereinsatz Messwerte aufzeichnen (Datenspeicher für 4 Mio. Messwerte). Die 3S-Variante bietet die Möglichkeit, drei externe Fühler oder Analogsignale anzuschließen. Diese Eingänge sind anwenderseitig für Spannung, Strom, Impulse, Widerstand und DMS-Sensoren konfigurierbar. Ein umfangreiches Programm an Feuchte-, Temperatur-, Betauungsfühlern steht zum Anschluss zur Verfügung. In Kombination mit der Auslesesoftware InfraLog können die ausgelesenen Daten in fertige Graphen ausgegeben werden.

Driesen+Kern

24576 Bad Bramstedt

Telefon (0 41 92) 8 17 00

info@driesen-kern.de

http://www.driesen-kern.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› ABCkalibrierung (34%) › 3S-Variante (33%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken