TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2014
Kermi

Zweigeteilte Walk-In XB Wall

Kermi: Walk-in XB Wall mit zusätzlichem Festfeld.

Kermi: Walk-in XB Wall mit zusätzlichem Festfeld.

Großzügige Duschbereiche sind sehr beliebt. Doch manchmal scheitert die Erstellung an den räumlichen Gegebenheiten. Denn wie bringt man eine 2,0 × 1,8 m große Glasabtrennung beispielsweise über eine Wendeltreppe in den 4. Stock? Kermi hat darauf eine Antwort. Die neue Walk-In XB Wall mit Festfeld besteht aus zwei Einzelteilen und ist dadurch leicht transportierbar. Und damit der Raum im Bad auch noch optimal ausgenutzt werden kann, besteht die Möglichkeit als Festfeld ein Spiegelsegment zu wählen. Wer es gerne besonders mag, hat zudem die Möglichkeit über den Sonderservice Kermiextra jeder Kermi-Duschkabine eine individuelle Note zu verpassen. So kann die Walk-In XB Wall mit Festfeld beispielsweise mit einer zusätzlichen Tür ausgestattet werden. Das Walk-in-Erlebnis bleibt erhalten, aber geduscht werden kann in einer geschlossenen Duschkabine.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

http://www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Festfeld (85%) › Spiegelsegment (57%) › Walk-In-Erlebnis (57%)

Weitere Links zum Thema: