TGA Zahlen Daten Fakten

TGA Ausgabe 10-2014

Einsparungen durch WRG

Die Wärmerückgewinnung von zentralen Raumlufttechnischen Anlagen trägt verstärkt zur Erhöhung der Energieeffizienz im Nichtwohngebäude-Bereich bei. 2013 wurden in Deutschland so 20,1 TWh Wärme zurückgewonnen. Dies ergab eine Studie des Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier im Auftrag des Herstellerverbands Raumlufttechnische Geräte. Für das Jahr 2020 prognostizieren die Forscher eine Steigerung auf 33,2 TWh, was einer CO2-Reduktion von etwa 9,6 Mio. t/a entsprechen würde. http://www.rlt-geraete.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Umweltcampus (62%) › Nichtwohngebäudebereich (61%) › Birkenfeld (60%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken