TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2015
Siemens Building Technologies

Kompakte Raumautomationsstation


Siemens: Raumautomationsstation Desigo DXR2.

Siemens: Raumautomationsstation Desigo DXR2.

Siemens hat die Desigo-Gebäudeautomation um die Raumautomationsstation Desigo DXR2 erweitert. Sie automatisiert die Heizung, Lüftung und Klimatisierung eines Raums und kann optional auch Beleuchtungs- und Beschattungsfunktionen übernehmen. Die kompakte Raumautomationsstation ist durch vorprogrammierte Standardapplikationen besonders leicht in Betrieb zu nehmen. Zu den vorgeladenen Standardapplikationen zählen unter anderem die Regelung von Heiz- und Kühldecken, Volumenströmen oder Gebläsekonvektoren, kombiniert mit der Steuerung von Licht und Jalousien. Darüber hinaus bietet eine Bibliothek weitere Applikationen, die sich für spezielle Kundenanforderungen anpassen oder programmieren lassen. Die Systemkommunikation erfolgt über BACnet/IP oder BACnet MS/TP. Für den Anschluss von Feldgeräten hat die Raumautomationsstation eine feste Anzahl von I/O-Datenpunkten. Über die integrierte KNX-Schnittstelle können Taster, Sensoren und Aktoren eingebunden werden. Als Teil der Lösung Desigo Total Room Automation verfügt der Kompaktregler auch über die Funktion RoomOptiControl. Sie erkennt einen unnötigen Energieverbrauch und zeigt diesen am Raumbediengerät durch einen Farbwechsel des Green-Leaf-Symbols von Grün auf Rot an.

Siemens Building Technologies

60487 Frankfurt

Telefon (08 00) 1 00 76 39

info.de.sbt@siemens.com

www.siemens.de/buildingtechnologies

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: