TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2015
Junkers

Neue Aerastar-Comfort-Serie


Junkers: Aerastar Comfort.

Junkers: Aerastar Comfort.

Die neue Aerastar-Comfort-Serie von Junkers gibt es in drei Leistungsgrößen: Als LP 140-2 für Reihenhäuser mit einem Auslegungsvolumenstrom bis 140 m3/h, als LP 230-2 für Einfamilienhäuser (bis 230 m3/h) und als LP 350-2 für größere Einfamilienhäuser (bis 350 m3/h). Der gemittelte Wärmebereitstellungsgrad nach EN 13 141-7 beträgt bei allen Modellen rund 90 %. Der Kreuzgegenstrom-Wärmeübertrager ist aus Aluminium gefertigt. Für die Kondensatführung und geringere Schallemissionen sorgt ein Gehäuse aus expandiertem Polystyrolschaum. Alle Luftanschlüsse führen nach oben und das Gerät lässt sich als Rechts- und Linksversion betreiben. Das integrierte Vorheizregister sichert bei Außentemperaturen unter – 3 °C durch Vorerwärmung der Außenluft einen konstanten Betrieb. Die Inbetriebnahme und das Einstellen der Kenn- und oder Sollwerte erfolgen über das Bedienfeld am Gerät oder über eine USB-Schnittstelle am Lüftungsgehäuse mit einem Konfigurationstool und einem Laptop. Die Bedienung kann über das in das Gehäuse integrierte Bedienfeld oder über die als Zubehör erhältliche Funkfernbedienung erfolgen.

Junkers, Bosch Thermotechnik

73249 Wernau

Telefon (0 18 06) 33 73 33

junkers.infodienst@de.bosch.com

www.junkers.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Junker (42%) › Aerastar-Comfort-Serie (37%) › Kondensatführung (36%)

Weitere Links zum Thema: