TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2015
Kermi

Markante Solitärwirkung


Kermi: Designheizkörper Casteo.

Kermi: Designheizkörper Casteo.

Die puristische Rahmenoptik des ohne sichtbare Schweißnähte verarbeiteten Designheizkörpers Casteo orientiert sich an den aktuellen Trends der flächig-geometrischen Designwelt. Die großen Lücken der horizontalen Heizrohre ermöglichen das Einlegen von Handtüchern und vereinfachen die Reinigung. Um die markante Solitärwirkung des Casteo nicht zu stören, hat Kermi die wandseitige Anschlusssituation verdeckt ausgeführt. Mit Casteo-D steht ein Modell zum einfachen Austausch gegen alte DIN-Radiatoren und Flachheizkörper zur Verfügung – ganz ohne Umbauarbeiten oder Änderung der Rohrleitungsanschlüsse. Der Thermostatkopf befindet sich bei Casteo-D in nutzerfreundlicher Bedienhöhe.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Solitärwirkung (48%) › Designheizkörper (44%) › Bedienhöhe (42%)

Weitere Links zum Thema: