TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2016
Grundfos

Verbesserte Sololift2 C-3


Grundfos: Sololift2 C-3.

Grundfos: Sololift2 C-3.

Mit der Baureihe Sololift2 bietet Grundfos wartungsfreundliche Kleinhebeanlagen für Ein- und Zweifamilienhäuser an. Das Grauwasser-Modell C-3 eignet sich für die Entwässerung von Waschtisch, Dusche, Badewanne, Waschmaschine oder Geschirrspüler. Die Anlage wurde jetzt mit einer Reihe von Verbesserungen ausgestattet. So verfügt die Niveauschaltung jetzt über eine Membrane, die verhindert, dass der Schwimmerschalter bei stark laugenhaltigen, schäumenden Medien verklebt. Außerdem lässt sich das Einschaltniveau über einen Drehschalter verstellen, ohne den Schwimmerschalter zu demontieren. Alle medienberührenden metallenen Komponenten der neuen Sololift2 C-3 bestehen aus Edelstahl der Güte 1.4401. Damit ist die Anlage für den Mischwassereinsatz und für den reinen Einsatz mit Enthärtungsanlagen bis zu einem Salzgehalt aus dem Rückspülprozess von 15 % freigegeben. Mit einem freien Durchgang von 20 mm fördert die Anlage auch Fasern und Feststoffe störungsfrei. Eine Besonderheit ist die Eignung für hohe Temperaturen: Die Sololift2 C-3 kann Schmutzwasser dauerhaft mit 75 °C und bis zu 30 min mit 90 °C entwässern.

Grundfos

40699 Erkrath

Telefon (02 11) 92 96 90

infoservice@grundfos.de

www.grundfos.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: