TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2016
Airflow

Lärmpegel-Anzeigegeräte


Airflow: SoundEar III SE 320 / 300 / 310.

Airflow: SoundEar III SE 320 / 300 / 310.

Die Lärmpegel-Anzeigegeräte SoundEar II SE 300 / 310 / 320 von Airflow sind kalibrierbar und entsprechen der Klasse 2. Das Modell SE 300 kommt hauptsächlich in Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten, Warte- und Konferenzräumen sowie Büros zum Einsatz – also überall dort, wo ein geringer Lärmpegel die Konzentration oder die Genesung fördert. Mit einem Messbereich von 30 bis 120 dB und einem Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz warnt das Display mit Ohrmuschel-Warnsignal in den Farben grün, gelb und rot vor einem zu hohen Geräuschpegel. Die Modelle SE 310 und  SE 320 sind vor allem für den Industriebereich vorgesehen. Die 310er-Ausführung mit Warnsignal im Kopfhörer-Design kommt im Innenraum zum Einsatz. Das 320er-Modell mit einzeiligem Display wurde auf das Wesentliche reduziert und ist mit der Schutzklasse IP65 für die Außeninstallation geeignet. Beide Varianten warnen mit einem Messbereich von 30 bis 120 dB. Zu den drei Modellen gehören ein interner Speicher und Software zur Programmierung und Datenauslese. Der Geräuschpegel kann für bis zu sechs Wochen gespeichert und am PC überwacht werden. Zudem kann eine automatische Benachrichtigung bei der Übertretung eines vorgegebenen Werts an ein Smartphone gesendet werden.

Airflow Lufttechnik

53359 Rheinbach

Telefon (0 22 26) 9 20 50

info@airflow.de

www.airflow.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Lärmpegel (42%) › Ohrmuschelwarnsignal (41%) › Kopfhörerdesign (41%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken