TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2018
Zewotherm

Neues Luftkanalsystem-Programm


Zewotherm: Flachkanal oval.

Zewotherm: Flachkanal oval.

Zewotherm hat sein Luftkanalsystem-Programm für die zentrale Wohnraumlüftung komplett erneuert. Das Flachkanalnetz oval mit 52 mm Höhe ist eine Lösung für den nachträglichen Einbau. Es wird auf der Rohbetondecke in der Dämmschichtebene installiert. Die Rohre bestehen aus PE-HD/PE-LD mit glatter und Schmutz abweisender Innenseite. Flachschalldämpfer sorgen für einen leisen Betrieb. Zum Einbau in der Betondecke steht das Rundrohrsystem Zewo AirFlex in den Dimensionen DN 63; DN 75 und DN 90 zur Verfügung. Es besteht aus PE, ist antistatisch und antibakteriell. Das zweischichtige, flexible Wellrohr wird als Klicksystem verlegt. Zum Sortiment gehören Verbinder, Bögen, Verteilerstücke, Abdeckgitter und Auslässe. Zur Anbindung der Rohre und Verteiler an das zentrale Lüftungsgerät eignet sich das dampfdichte EPP-Haupt-Kanalsystem. Die wärmegedämmten Rundrohre werden nach dem Zuschneiden ineinander gesteckt und mit Rohrschellen an Wand oder Decke fixiert. Für Lüftungsanlagen, die selbst in einem Temperaturbereich zwischen – 40 und + 95 °C funktionieren müssen, wurden die wärmegedämmten und dampfdichten Lüftungsrohre konzipiert. Sie bestehen aus einem PE-Mantel und einer isolierenden Innenwand aus Polyolefin-Schaum. Abgestimmt auf die Rohre sind Bögen und Verbindungsstücke erhältlich. Das Zubehörsortiment umfasst u. a. Verbindungsstücke, Wand- und Dachdurchführungen, Schalldämpfer, Ventile und Auslässe sowie Filter.

Zewotherm

53424 Remagen

Telefon (0 26 42) 9 05 60

info@zewotherm.de

www.zewotherm.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Verteilerstück (42%) › Luftkanalsystemprogramm (42%) › Dampfdichte (42%)

Weitere Links zum Thema: