TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2019
varmeco

Zwei-Kreis-Solarstation bis 110 m2

varmeco: Solarstation Vario sol-nova.

varmeco: Solarstation Vario sol-nova.

Mit der Geräteserie Vario sol-nova bietet varmeco kompakte Zwei-Kreis-Solarstationen für solarthermische Anlagen bis 110 m2. Je nach Auslegung lassen sich auch noch größere Flächen anbinden. Die Solarstationen übergeben die Wärme des Solarkreises über einen Platten-Wärmeübertrager an den Pufferkreis. Zur Übergabestation gehören der integrierte varmeco-Regler VarCon211-solar und weitgehend vorverdrahtete Sensoren und Aktoren. Der Regler steuert die drehzahlvariablen Hocheffizienzpumpen der Solarstation so, dass der Speicher mit der vom Anwender vorgegebenen Zieltemperatur beladen wird. Neben verschiedenen Betriebsmodi unterstützt die Regelungstechnik Sicherheitsfunktionen, wie die Kollektorkühlung oder die Pumpenschutzfunktion, und gestattet auch die Einbindung in eine Gebäudeleittechnik. Die Solarstationen der Serie Vario sol-nova sind in fünf Baugrößen für Kollektoren mit 20 bis 110 m2 bzw. wirksamen Leistungen von etwa 12 bis 66 kW erhältlich.

varmeco

87600 Kaufbeuren

Telefon (0 83 41) 9 02 20

info@varmeco.de

www.varmeco.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Sol-Nova (88%) › Solarstation (72%) › Pumpenschutzfunktion (51%)

Weitere Links zum Thema: