TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2009
SysMik

Powerline-Router für LON

Abb. 13
SysMik: Powerline-Router der RTRS-TP/FT10-PL20-Serie

SysMik hat eine neue Generation von Powerline-Routern für LON vorgestellt. Die Geräte der RTRS-PL20-Familie transportieren LonWorks-Nachrichten ohne Neuinstallation über das vorhandene 230-V-Netz und bieten so vielfältige Möglichkeiten für Mehrwertdienste im Gebäudesektor, beispielsweise zur Aufschaltung von Zählern oder Sensoren. Der Powerline-Router ist in zwei Frequenzvarianten lieferbar: A-Band Primärfrequenz 86 kHz, Sekundärfrequenz 75 kHz – dieses Frequenzband ist nicht für die allgemeine Nutzung freigegeben, es wird vorwiegend von Energieversorgern genutzt. C-Band Primärfrequenz 132 kHz, Sekundärfrequenz 115 kHz – dieses Frequenzband ist bei Aktivierung des CENELEC-Protokolls frei nutzbar. Folgende Koppelarten sind verfügbar: L-N, L-E und 3-Phasen-Kopplung über ein externes Koppelnetzwerk, das als Zubehör lieferbar ist. Bei der Low-Voltage-Kopplung kann mithilfe des externen Koppelnetzwerks (Zubehör) das PL-Signal in eine beliebige Leitung eingekoppelt werden. Die Leitung kann eine Gleich- oder Wechselspannung bis 48 V führen. Das Koppelnetzwerk ermöglicht Übertragungen auf stromlosen Leitungen bei Bustopologie über viele Kilometer.

SysMik

01309 Dresden

Telefon (03 51) 43 35 80

info@sysmik.de

http://www.sysmik.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Koppelnetzwerk (89%) › Primärfrequenz (72%) › Sekundärfrequenz (72%)