TGA Heizungstechnik

TGA Ausgabe 06-2010
Referenzprojekt Uponor

Flächenheizung für Fermenter

DR

Abb. 1
Bild 1 Der mehrstufige Fermenter von Powerfarm Bioenergie in Tuningen wird mit einer Industrieflächenheizung und einer Wandheizung aus Betonkernaktivierungsmodulen auf 38…40 °C beheizt.

Eine nicht ganz alltägliche Anwendung ist die Flächenheizung in Fermentern von Biogasanlagen. Ein Referenzprojekt zeigt jedoch, dass die für Heizung und Kühlung von Gebäuden entwickelten Systeme auch für diesen Einsatz gut geeignet sind.

Mais, Grassilagen und Heu sind der Ausgangsstoff für die Produktion von Biogas bei Powerfarm Bioenergie im baden-württembergischen Tuningen. In einer mehrstufigen Fermenter-Anlage spalten spezielle Bakterienkulturen die zuvor in Silos vorbereiteten Substrate in Methangas. Das aus dem Fermenter kommende methanreiche Bio-Rohgas wird anschließend verfahrenstechnisch auf einen Biomethan-Anteil von...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken