TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2011
Steca

Zweikreis-Regler mit Montagevielfalt

Steca: TR A502 TT mit integriertem Befestigungsmechanismus für Hutschienen. (Quelle: Steca)
Steca: TR A502 TT mit integriertem Befestigungsmechanismus für Hutschienen.

Der neue Zweikreis-Solarregler TR A502 TT von Steca lässt sich in Solarstationen oder Pumpengruppen integrieren, an der Wand oder auf Hutschienen befestigen. Mit einem besonders kompakten Gehäuse kann er laut Anbieter in nahezu jede bestehende Solarstation eingebaut werden. Da sich der Betriebsartenschalter jetzt auf der Vorderseite befindet, ist kein seitlicher Zugang mehr notwendig. Der TR A502 TT verfügt über fünf Eingänge und zwei Triac-Ausgänge und kann als Besonderheit zwei Hocheffizienzpumpen mittels Pulsweitenmodulations-Signal ansteuern. Er überwacht und steuert thermische Solaranlagen mit bis zu zwei unterschiedlich ausgerichteten Kollektorfeldern oder maximal zwei Warmwasser- oder Pufferspeichern. Ein elektronisches Schaltnetzteil (115…230 VAC) sorgt für eine geringe Leistungsaufnahme von ≤ 0,8 W. Die elektronische Lastkontrolle sichert den Regler gegen Überlastung und Installationsfehler. Elf vorprogrammierte Anlagensysteme ermöglichen einen vielseitigen Einsatz. Zur Neuentwicklung gehören auch umfangreiche Überwachungs- und Sicherheitsfunktionen. Die Visualisierung der Betriebszustände übernimmt ein grafisch animiertes Display.

Steca Elektronik

87700 Memmingen

Telefon (0 83 31) 8 55 80

info@steca.de

http://www.steca.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte