TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2011
Meibes

Solarstation SolaVentec II

Meibes: Solarstation SolaVentec II für Kollektorflächen bis 26 m2. (Quelle: Meibes)
Meibes: Solarstation SolaVentec II für Kollektorflächen bis 26 m2.

Die Armaturengruppe für thermische Solaranlagen SolaVentec II von Meibes enthält mit Ausnahme des Ausdehnungsgefäßes alle Regel- und Stellorgane zur Anbindung einer Kollektorfläche an den Heizkreislauf. Mit technischen Maßnahmen wurde vor allem auf hohe Stagnationstemperaturen durch die gestiegenen Wirkungsgrade von Kollektoren reagiert. Die Armaturen und Dichtungen halten Dauertemperaturen bis 160 °C stand (Pumpen ausgenommen). Wie schon in den Vorläufern wurde die Schwerkraftbremse in Form von Rückschlagklappen zur Unterbindung der Zirkula­tion zwischen Kollektor und Speicher bei Stillstand durch druckverlustarme motorische Ventile ersetzt. SolaVentec II kann mit einer Kollektorfläche bis zu 26 m2 betrieben werden. Eine weitere Zirkulationserscheinung – die Rohrinnenzirkulation bei abgeschaltetem Kreislauf – blockiert ein Thermosyphon-System auf der heißen Seite. Die Rohrschleife sorgt außerdem dafür, dass bei Stagnation im Kollektor gebildeter Dampf auskühlt und kondensiert und so Dichtungen und Pumpen vor Dampf und Dampfschlägen geschützt werden. Ebenfalls eine Neuerung ist ein Bypass parallel zum Speicher. Er erlaubt das Anlaufen der Solaranlage im Kreislauf, um die Schichtung im Speicher zu erhalten. Zum Lieferumfang gehören Sicherheitsventil, Manometer, Spül-, Füll- und Entleerungskugelhahn, Thermometer, Volumenstromanzeiger, Umwälzpumpe, Entlüfter und Stellantrieb.

Meibes System-Technik

04827 Gerichshain

Telefon (03 42 92) 71 30

info@meibes.de

http://www.meibes.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken