TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2011
Junkers

Speicher mit verbesserter Dämmung

Junkers: Storacell Eco KWS und CBSA. (Quelle: Junkers)
Junkers: Storacell Eco KWS und CBSA.

Die Storacell-Eco-Speicherlösungen von Junkers sind mit einer Vlies-Isolierung ausgestattet. Sie senkt die Wärmeverluste gegenüber der bisherigen Weichschaum-Isolierung um bis zu 25 %. Das vollsynthetische Mate­rial aus bis zu 70 % recyceltem Polyester schmiegt sich besser an den Mantel und seine Anschlüsse an und verhindert so Kaminverluste. Nicht verwendete Anschlüsse werden mit Isolierkappen versehen. Storacell Eco KWS liefert als Kombi-Frischwasser-Schichtspeicher (für Solaranlagen und Festbrennstoffheizkessel) warmes Trinkwasser nach dem Durchflussprinzip (Edelstahl-Wellrohr im Speicher). Beim 1000-l-Speicher können so bis zu 23,2 l/min gezapft werden (70 °C Vorlauf- und 45 °C Warmwassertemperatur). Storacell Eco KWS ist auch mit 500 und 800 l Heizwasserinhalt erhältlich. Der Storacell Eco CBSA arbeitet als Kombi-Pufferspeicher nach dem Tank-im-Tank-Prinzip. Der Pufferspeicherinhalt kann über einen großflächigen Glattrohrwärmeübertrager im unteren Teil oder von einem Festbrennstoff-, Öl- oder Gas-Heizkessel erwärmt werden. Im oberen Teil des Pufferspeichers ist ein Trinkwasserspeicher eingebaut. So sind größere Warmwassermengen bis 30 l/min abrufbar. Storacell Eco CBSA ist in fünf Größen von 500 bis 1500 l Gesamtvolumen erhältlich. Zur Serie gehören auch der Pufferspeicher Storacell Eco P 750 S-solar für die solare Heizungsunterstützung sowie universell einsetzbare Pufferspeicher für den Betrieb mit Frischwasserstationen.

Junkers, Bosch Thermotechnik

73249 Wernau

Telefon (0 18 03) 33 73 33

junkers.infodienst@de.bosch.com

http://www.junkers.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: