TGA Energietechnik

TGA Ausgabe 08-2013
Wärmerückgewinnung mittels Dampfstrahlpumpe

Nutzwärme statt Dampfschwaden

Abb. 1 Luftaufnahme des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf. Brüdendampf wird hier nicht in die ­Umgebung entlassen, sondern energetisch genutzt. (Quelle: Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf)
Abb. 1 Luftaufnahme des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf. Brüdendampf wird hier nicht in die ­Umgebung entlassen, sondern energetisch genutzt.

Dampfschwaden, die von Papierfabriken, Textilbetrieben, Brauereien, Gewerbe- und Industriegebäuden aber auch von Krankenhäusern aufsteigen, sind ein gewohntes Bild. Mehr und mehr verbinden wir heute den Anblick jedoch mit Energieverschwendung. Kann man diese Energie nicht bewahren, statt sie zu verlieren?

Das Beispiel des österreichischen Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf zeigt, dass mithilfe einer Dampfstrahlpumpe ein Entlassen von Dampf ins Freie entfallen kann. Seine Weiterverwendung spart Energie und senkt folglich die Betriebskosten. Der Bau des Landesklinikums begann bereits im Jahr 1908. Bis heute ist es auf eine beachtliche Größe mit zahlreichen Abteilungen und über 500 Betten...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken