TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2013
Judo

Discfilter-Anlagen

Judo: Multiflex Discfilter. (Quelle: Judo)
Judo: Multiflex Discfilter.

Ob zur landwirtschaftlichen Bewässerung (Golfplätze, Gärtnereien, Landschaftsparks), für die Geothermie, für Kühlwassersysteme oder die Filtration von Brauchwasser – die Multiflex Discfilter von Judo haben ein weites Einsatzfeld. Der Filtervorgang verläuft durch die Kunststoffdiscs von außen nach innen, wobei die Rillen von zwei aufeinander folgenden Discs ein Sägezahnmuster ausbilden. Dadurch entstehen Schnittpunkte, an denen Feststoffe und Partikel hängenbleiben. Die Filter sind bei Bedarf umrüstbar und ermöglichen eine Filterfeinheit von 20 bis 200 μm. Durch die modulare Bauweise sind sie zudem erweiterbar und benötigen einen geringen Platzbedarf. Weiterhin haben sie einen minimalen Spülwasserbedarf von 0,5 bis 1 % der Filtratleistung. Die Anlagen sind robust und beständig gegen Rost, Korrosion und Chemikalien. Die Filter sind einzeln rückspülbar, wobei die vollautomatische Rückspülung je nach Ausstattung zeit- oder differenzdruckgesteuert erfolgt und für eine vollständige Wiederherstellung der Filterleistung und der Druckverhältnisse sorgt.

Judo

71364 Winnenden

Telefon (0 71 95) 69 20

info@judo.eu

http://www.judo.eu

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Sägezahnmuster (51%) › Filtervorgang (49%) › Filtratleistung (49%)