TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2015
Zehnder

Dezentrales Lüftungsgerät


Zehnder: ComfoAir 70 (Explosionszeichnung).

Zehnder: ComfoAir 70 (Explosionszeichnung).

Das dezentrale Lüftungsgerät ComfoAir 70 von Zehnder wurde für die Be- und Entlüftung von Ein- oder Zweizimmerwohnungen und für größere Wohnflächen mit mehreren über die Räume verteilten Geräten konzipiert. Für die Installation sind eine Kernlochbohrung von ca. 280 mm in der Außenwand und ein 230-V-Stromanschluss notwendig. Bei Bedarf können über einen Zweitraumanschluss auch Nebenräume als Zu- und / oder Ablufträume angeschlossen werden. ComfoAir 70 verfügt über einen Enthalpie-Wärmeübertrager, der Wirkungsgrade von bis zu 89 % bei der Wärmerückgewinnung und von bis zu 79 % bei der Feuchterückgewinnung bietet. Es kann bis – 5 °C ohne elektrischen Vorerwärmer und Frostschutzregelung arbeiten. Der Wärmeübertrager lässt sich aufgrund seiner Polymer-Membran unter fließendem Wasser reinigen. Die Membran wird mit antimikrobieller Microban-Technologie hergestellt, was Schimmel- und Bakterienbildung unterbindet. Der maximale Luftvolumenstrom von ComfoAir 70 beträgt 65 m3/h. In 3 m Abstand beträgt der Geräteschall bei 25 m3/h Luftvolumenstrom 23,1 dB(A).

Zehnder

77933 Lahr

Telefon (0 78 21) 58 60

info@zehnder-systems.de

http://www.zehnder-systems.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Zweizimmerwohnung (33%) › Geräteschall (33%) › Frostschutzregelung (32%)

Weitere Links zum Thema: