TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2015
Daikin

VRV IV Heat Recovery


Daikin: Außeneinheit des Systems VRV IV Heat Recovery.

Daikin: Außeneinheit des Systems VRV IV Heat Recovery.

VRV IV Heat Recovery komplettiert als 3-Leiter-Wärmerückgewinnungssystem das VRV-IV-Systemportfolio von Daikin. Es vereint die Funktionen Heizen, Kühlen, Lüften und Trinkwassererwärmung und nutzt die Abwärme aus zu kühlenden Bereichen eines Gebäudes zum Heizen anderer Gebäudebereiche und zur Trinkwassererwärmung. Auch die Anbindung eines Türluftschleiers ist möglich. Durch einen dreiteiligen Wärmeübertrager mit verdoppelter Fläche ist VRV IV Heat Recovery laut Anbieter um bis zu 28 % effizienter als das Vorgängermodell. Die unteren 5 % der Wärmeübertragerfläche werden von Heißgas durchströmt, sodass Eisansatz im Winter verhindert wird. Das Außengerät bleibt damit jederzeit eisfrei. Auch die VRT-Technologie trägt maßgeblich zur Steigerung der Energieeffizienz bei. Dabei wird die Verdampfungs- beziehungsweise die Verflüssigungstemperatur im laufenden Betrieb an den Heiz- und Kühlbedarf sowie die Außentemperatur angepasst. Vorteil des 3-Leiter-Systems ist, dass gleichzeitig geheizt und gekühlt werden kann. Da Gas und Flüssigkeit in zwei getrennten Leitungen strömen, kann Wärme unter Einsatz niedrigerer Kondensationstemperaturen zurückgewonnen werden, als dies bei einem 2-Leiter-System der Fall ist.

Daikin

82008 Unterhaching

Telefon (0 89) 74 42 70

info@daikin.de

http://www.daikin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› VRT-Technologie (20%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken