TGA Produkte

TGA Ausgabe 07-2015
Fläkt Woods

ReCooler HP für eQ Prime


Fläkt Woods: ReCooler HP.

Fläkt Woods: ReCooler HP.

Als Ergänzung für die RLT-Kompaktgeräte-Baureihe eQ Prime zur Innen- und Außenaufstellung (acht Größen mit Nennluftvolumenströmen von 2000 bis 21 000 m3/h) hat Fläkt Woods den ReCooler HP in sein Produktprogramm aufgenommen. Die ReCooler-HP-Module sind kompakte, anschlussfertige Einheiten zur Konditionierung von Außenluft auf die gewünschte Zulufttemperatur. Sie werden mit geringem Montageaufwand in die eQ-Prime-Geräte eingebaut. Der ReCooler HP besteht aus zwei Kernbauteilen: Einer umschaltbaren Wärmepumpe / Kältemaschine und einem hygroskopischen Semco-Rotationswärmeübertrager, der eine Energierückgewinnung aus der Abluft bis zu 85 % ermöglicht (Klasse H1 nach DIN EN 13 053). Das Kälte-Aggregat arbeitet mit dem Kältemittel R410A und Scrollverdichtern, die von Hocheffizienz-PM-Motoren und Wechselrichtern zur stufenlosen Leistungssteuerung angetrieben werden. In der Kombination Wärmepumpe / Kältemaschine und Energierückgewinnung ergeben sich beim ReCooler HP Leistungszahlen bei Voll- und Teillast zwischen etwa 10 und 20. Jeder ReCooler HP ist werkseitig geprüft und ohne kältetechnische Arbeiten betriebsbereit.

Fläkt Woods

35510 Butzbach

Telefon (0 60 33) 74 62 60

info.de@flaktwoods.com

www.flaktwoods.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: