TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2017
KSB

Inlinepumpen für Gebäudetechnik

KSB hat sein bestehendes Inlinepumpen-Programm um die Baureihe Etaline L ergänzt. Die kleinen Blockpumpen in Inlineausführung gibt es in zwölf hydraulischen Baugrößen. Ihre Motorleistung reicht von 0,12 bis 3,0 kW. Die größte Fördermenge beträgt 95 m3/h, die höchste Förderhöhe liegt bei 21 m. Die Gussgehäuse und die Gleitringdichtun-gen sind für Betriebsdrücke bis 10 bar ausgelegt. Zum Anschluss von Saug- und Druckstutzen sind größenabhängig entweder Flansche oder Gewinde lieferbar. Auch bei wechselnden Betriebsbedingungen sorgt ein gekammerter O-Ring für eine zuverlässige Abdichtung des Gehäuses. Standardmäßig kommen Gleitringdichtungen zum Einsatz, die für eine maximale Betriebstemperatur von 120 °C ausgelegt sind. Sie sind in einer großen Anzahl von Werkstoffvarianten lieferbar. Abhängig vom Einsatzzweck und Größe können die Laufräder aus Grauguss, Bronze oder Polysulfon gefertigt werden. Kunden können zwischen einem ungeregelten und geregelten Antrieb mit motormontiertem Drehzahlregelsystem PumpDrive wählen. Neben den Dreiphasendrehstrom-Aggregaten sind auch Einphasenwechselstrom-Motoren lieferbar. Es ist eine horizontale und eine vertikale Aufstellung realisierbar.

KSB

67225 Frankenthal

Telefon (0 62 33) 8 60

info@ksb.com

www.ksb.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken