TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2018
Kermi

Charmant verschlossen


Kermi: Walk-in-Dusche mit Pega-Tür.

Kermi: Walk-in-Dusche mit Pega-Tür.

Offene Walk-in-Duschen sind trendig und bieten einen ungehinderten Zugang zur Dusche. Nur genau das stellt für manche Verbraucher ein Problem dar, denn sie unterschätzen die kalte Zugluft. Ist die Duschkabine erst eingebaut, fröstelt so mancher Nutzer beim Duschen. Kermi bietet die Möglichkeit, Duschen nachträglich zu verschließen. Die Duschkabinenserie Pega bietet hier eine charmante Lösung: Durch identische Glas- und Profilhöhe (1850 und 2000 mm) können alle Walk-in-Lösungen von Kermi mit einer serienmäßigen Pega-Tür ohne oder mit feststehendem Segment ohne Maßanfertigung verschlossen werden. Das Walk-in-Erlebnis bleibt erhalten, aber geduscht werden kann in einer geschlossenen, warmen Duschkabine.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Walk-In-Dusche (72%) › Dusche (61%) › Walk-In-Lösung (54%)

Weitere Links zum Thema: