TGA Brandschutz

TGA Ausgabe 02-2019
Abschottungsprinzip im Brandschutz

Wirksame Trennung gegen Feuer und Rauch

1 Zur sicheren und regelkonformen Abschottungen von Leitungen aller Art können unter anderem Brandschutz-manschetten eingesetzt werden.

1  Zur sicheren und regelkonformen Abschottungen von Leitungen aller Art können unter anderem Brandschutz-manschetten eingesetzt werden.

In der Praxis des Brandschutzes wird an verschiedenen Stellen vom Abschottungsprinzip gesprochen. Häufig ergänzt um den Hinweis, dass es sich beim Abschot-tungsprinzip um die älteste und gleichzeitig wirkungsvollste Maßnahme des baulichen Brandschutzes handelt. Aber was ist genau unter dem Abschottungsprinzip im Brandschutz zu verstehen?

Kompakt informieren Nach den Abschottungsprinzipien werden Bereiche gegeneinander wirksam brandschutztechnisch getrennt (abgeschottet), um eine Brandausbreitung für eine definierte Dauer zu verhindern. Dadurch werden die Selbst- und Fremdrettung von Menschen und Tieren und die geforderten wirksamen Löscharbeiten ermöglicht. Ergänzend zu den bauordnungsrechtlichen Schutzzielen können auch...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote