TGA Zahlen Daten Fakten

TGA Ausgabe 05-2019

Strompreis-Atlas für Deutschland (April 2019)


1 Strompreis-Atlas für Deutschland 
Darstellung der regionalen Unterschiede der Strompreise; Grundlage sind eine Abnahme von 3500 kWh/a und die Stromkosten pro Monat

1  Strompreis-Atlas für Deutschland

Darstellung der regionalen Unterschiede der Strompreise; Grundlage sind eine Abnahme von 3500 kWh/a und die Stromkosten pro Monat

1 Was kostet Strom in Deutschland? Wie haben sich die Strompreise in den letzten Monaten entwickelt? Und wo zahlen Haushalte am meisten bzw. am wenigsten für Strom? Antworten liefert die regelmäßige Analyse des Verbraucherportals StromAuskunft: Die Studie „Strompreise in Deutschland“ veröffentlicht die Strompreise für 6400 Städte in Deutschland. Die wichtigsten Erkenntnisse: 1. Haushaltskunden in der Grundversorgung zahlen im bundesweiten Durchschnitt 32,2 Ct/kWh. Damit sind die Strompreise für Haushalte so hoch wie nie und die teuersten in ganz Europa. 2. Die Stromkosten für Verbraucher sind regional sehr unterschiedlich. Haushalte in Düsseldorf zahlen beispielsweise pro Jahr rund 200 Euro weniger für Strom als Haushalte in Frankfurt oder Berlin. Zwischen der günstigsten Stadt (Lippstadt) und der teuersten Stadt (Hersbruck) beträgt der Preisunterschied 444 Euro/a. www.stromauskunft.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Strompreis (56%) › StromAuskunft (51%) › Strompreisatlas (51%)

Weitere Links zum Thema: