TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2019
SYR

Duo gegen Leckagen

SYR: SafeTech Connect.

SYR: SafeTech Connect.

Der Leckageschutz SafeTech Connect von Syr wird in die Hauseingangsinstallation eingebaut und misst kontinuierlich Durchfluss, Druck, Temperatur und Härte des Trinkwassers. Nach einer Selbstlernphase passt er seine Einstellungen den Messergebnissen an. Stellt er einen ungewöhnlich hohen Verbrauch fest, sperrt er die Wasserzufuhr sofort ab. Regelmäßig macht er zudem einen Mikroleckagetest und entdeckt so auch Kleinstleckagen. Die SafeTech-Connect-Geräte können kombiniert werden, als Schwarm arbeiten und so unterschiedliche Bereiche eines Gebäudes, Mehrfamilienhäuser oder große Objekte absichern. Gemeinsam mit mehreren Funk-Bodensensoren SafeFloor Connect arbeitet der SafeTech Connect als Schaltzentrale, registriert die empfangenen Daten und wird entsprechend aktiv. SafeFloor Connect wird an kritischen oder besonders überwachungsbedürftigen Stellen eingesetzt. Registriert der Sensor Wasser auf dem Boden, eine zu niedrige Raumtemperatur oder zu hohe Luftfeuchte, warnt er mit blinkender LED und lautem Warnton. Eine Wasserdetektion meldet er an den SafeTech Connect, der die Leitung sofort absperrt.

SYR Hans Sasserath

41352 Korschenbroich

Telefon (0 21 61) 6 10 50

info@syr.de

www.syr.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Funkbodensensor (35%) › Mikroleckagetest (34%) › Kleinstleckage (33%)

Weitere Links zum Thema: