TGA Meldungen

TGA Ausgabe 11-2009
Möhlenhoff

Neues Büro-, Fertigungs- und Lagergebäude

Abb. 2
Möhlenhoff: Neue Fertigungshallen als wichtige Voraussetzung für weiteres Wachstum.

Mit einer Investition in Millionenhöhe in ein neues Büro-, Fertigungs- und Lagergebäude am angestammten Unternehmenssitz in Salzgitter hat Möhlenhoff Wärmetechnik eine wichtige Voraussetzung für ihr weiteres Wachstum geschaffen. Das neue Gebäude hat eine Grundfläche von 6000 m2. Zudem hat die Forschungs- und Entwicklungsabteilung ein separates Gebäude mit 600 m2 bezogen. Dadurch konnten die Test- und Simulationseinrichtungen ausgebaut werden. „Wir setzen damit ganz klar auf den Standort Deutschland und auf unsere Mitarbeiter“, macht Geschäftsführer Andreas Möhlenhoff deutlich. „Mit unseren effizienten Fertigungsverfahren sind wir hier absolut wettbewerbsfähig und können die herausragende Qualität unserer Produkte und unsere intensive Entwicklungsarbeit auch weiterhin vorantreiben.“ Zum Produktspektrum von Möhlenhoff zählen elektronische Einzelraum­regelungen, Unterflurkonvektoren sowie hochwertige Abdeckroste.

http://www.moehlenhoff.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Simulationseinrichtung (59%) › Abdeckrost (47%) › Lagergebäude (43%)

Weitere Links zum Thema: