TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2015
Lunos

Fensterlüfter fgo mit WRG

Das dezentrale Lüftungsgerät fgo von Lunos mit gleichzeitiger Be- und Entlüftung wird im Fensterrahmen platziert und ist damit weltweit einzigartig. Bis auf eine im Verhältnis sehr geringe Vergrößerung der Fensteraussparung wird kaum Platz benötigt. Aufgrund der schlanken Bauweise besitzt der Fensterlüfter fgo zwei Speichersteine zur Wärmerückgewinnung. Die beiden Lüftungskanäle werden hintereinander angeordnet, um den gesamten Lüfter in das schmale Fensterrahmenprofil zu integrieren. Eine Anordnung neben und über dem Fenster ist möglich. Der Wärmerückgewinnungsgrad erreicht maximal 96,9 % und liegt im Mittel bei 85,8 %. Mit EC-Motoren und einem Schalldämm-System ausgestattet, werden folgende Schallwerte erreicht: 26 dB bei 3,5 m3/h, 32 dB bei 5 m3/h und 36 dB bei 15 m3/h. Die elektrische Leistungsaufnahme beträgt je Gerät 2,2 bis 3,8 W bei 3,5 bis 15 m3/h. Die Steuerung erfolgt über eine Stufenschaltung. Mithilfe des 230-V-Moduls 5/ACM kann der fgo auch an das Steuersystem TAC (Touch Air Comfort) angeschlossen werden. Das Fensterprofil, in dem der Lüfter sitzt, wird beim Einbau des Fensters an den Fensterrahmen angesetzt.

Lunos

13593 Berlin

Telefon (0 30) 3 62 00 10

info@lunos.de

http://www.lunos.de

Bild: Lunos

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Schalldämmsystem (46%) › Fensteraussparung (46%) › Stufenschaltung (43%)

Weitere Links zum Thema: