TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2015
Daikin

VRV-IV-Technik in Mini-Baugrößen

Daikin: Mini VRV als Kompaktklasse.

Daikin: Mini VRV als Kompaktklasse.

Daikin hat sein VRV-Programm erweitert und bietet die Technik der VRV-IV-Wärmepumpe, inklusive der variablen Kältemitteltemperatur (VRT), jetzt auch in den Leistungsgrößen 4, 5, 6 und 8 PS an. Durch kompakte Außenmaße eignen sich die Geräte für Wohnungen oder kleinere Gewerbeeinheiten mit wenig Stellfläche und geringem Leistungsbedarf. Zusätzlich zu den 4- bis 8-PS-Geräten mit 400 V Spannungsversorgung kommt eine Kompaktklasse mit 4 oder 5 PS (230 V) auf den Markt. Die Außengeräte der Luft/Luft-Wärmepumpe haben eine Höhe von weniger als 1 m. Bei der Serie Mini VRV können abhängig von der Baugröße bis zu 17 Innengeräte angeschlossen werden. Auch Sondergeräte, wie Türluftschleier oder Lüftungssysteme, können mit Kälte oder Wärme versorgt werden. Leitungslängen bis zu 300 m zwischen Außen- und Innengeräten sind möglich.

Daikin

82008 Unterhaching

Telefon (0 89) 74 42 70

info@daikin.de

www.daikin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Kompaktklasse (55%) › 8-PS-Gerät (51%) › VRV-Programm (49%)

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken