TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2019
Swep

Schutzschicht für Wärmeübertrager


Swep: Platten mit Sealix-Versiegelung.

Swep: Platten mit Sealix-Versiegelung.

Mit Sealix hat Swep zur ISH 2019 im deutschsprachigen Markt eine Silizium-Oxyd(SiO2)-Versiegelung für die Innenoberfläche gelöteter Platten-Wärmeübertrager in Trinkwasseranwendungen eingeführt. Die Dünnschicht-Versiegelung modifiziert die Oberfläche des Wärmeübertragers und bildet eine hydrophobe Schicht, die Belagsbildung vermindert, vor Korrosion schützt und eine Diffusionsbarriere bildet. Die hydraulischen Eigenschaften und die Leistung des Wärmeübertragers werden nicht verändert. Sealix wurde nach Herstellerangaben vier Jahre umfangreich getestet. Dabei haben sich eine signifikante Erhöhung des Korrosionswiderstands im Vergleich zu konventionellen Platten-Wärmeübertragern sowie die Eignung für „aggressives“ Leitungswasser bestätigt. Die SiOx-Beschichtung ist weltweit von nationalen Behörden in den USA, in Europa (EFSA) und in Japan für den Einsatz bei Lebensmitteln zugelassen.

Swep

31137 Hildesheim

Telefon (0 51 21) 99 86 70

marketing.support@swep.net

www.swep.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: