TGA Zahlen und Daten

Hinweise zur Suche

Suchbegriff(e):

April 2011

Energieverbrauch

01.04.2011 - Der vierteljährlich erscheinende Bericht der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen zum Energieverbrauch in Deutschland liefert vielfältiges Zahlenmaterial, u.a. zum Primärenergieverbrauch, Bruttoinlandsprodukt und Temperaturverlauf, zur Bautätigkeit, zum den Beheizungssystemen in neuen Wohnungen... mehr
April 2011

Zahl des Monats

01.04.2011 - 8 Mrd. Bäume mit mehr als 7 cm Stammdurchmesser in 1,30 m über dem Boden gibt es in Deutschland. Das ergibt sich aus der vom Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI) koordinierten Bundeswaldinventur und der 2008 zuletzt durchgeführten Inventurstudie 2008. Anlässlich des Internationalen Jahres... mehr
Abb. 1 Preisentwicklung bei Heizöl im Endkundengeschäft (Quelle: JV / Quelle Destatis )
März 2011

Modernisierung

03.03.2011 - Wer die Modernisierung seines Wärmeerzeugers aufschiebt, macht einen unwiederbringlichen Verlust. zeigt die Preisentwicklung von Heizöl inkl. Steuern bei Lieferung von bei 4000 bis 5000 l. zeigt den summierten Verlust durch die verschobene Modernisierung. Dabei wurde ein Verbrauch von 2800 l/a... mehr
März 2011

Zahl des Monats

03.03.2011 - 208 Wp Photovoltaik-Leistung pro Bundesbürger, insgesamt 17 GWp, sind bis Ende 2010 durch den Fördermechanismus des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) installiert worden. Das entspricht etwa einem Standardmodul pro Kopf. 2010 lag der Zubau bei 7 GWp. Weitere Infos im TGAdossier Photovoltaik... mehr
Abb. 1 Bauinvestitionen preisbereinigt, Kettenindex 2000 = 100, Veränderung zum Vorjahr in %. (Quelle: JV / Destatis)
Februar 2011

Bauinvestitionen in Deutschland

03.02.2011 - Der Umfang der Bauinvestitionen in Deutschland ist im Jahr 2010 deutlich gestiegen. Nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamts erhöhte sich ihr Volumen 2010 im Vorjahresvergleich preisbereinigt um 2,8 %. Im Krisenjahr 2009 hatte es noch einen Rückgang um 1,5 % gegenüber 2008 gegeben.... mehr
Februar 2011

Preis-Kaleidoskop

03.02.2011 - Das Preis-Kaleidoskop des Statistischen Bundesamts visualisiert den Verbraucherpreisindex. Zwölf Hauptkategorien und ihre Teilflächen repräsentieren den Wägungsanteil, ihre Flächenfärbung die Teuerung gegenüber dem Vorjahresmonat. Mit 30,8 % hat „Wohnung, Wasser, Strom, Gas und andere... mehr
Februar 2011

Zahl des Monats

03.02.2011 - 55 % der öffentlichen Auftraggeber zahlen ­Rechnungen für erbrachte Ingenieurleistungen verzögert. 8 % davon zahlen sogar stark verzögert. Dies hat eine Umfrage des Verbands Beratender Ingenieure VBI unter seinen rund 3000 Mitgliedern ergeben. Bei Kunden aus der Privatwirtschaft sieht es nur... mehr
Abb. 1 ista-IWH-Energieeffizienzindexje höher der Indexwert, desto höher ist der regionale Energiekennwert. Die Kennwerte sind klimatisch und um Einflüsse der Witterung bereinigt. Bundesdurchschnitt 2007 = 100. (Quelle: ista / Darstellung des IWH )
Januar 2011

ista-IWH-Energieeffizienzindex

06.01.2011 - Der Energieverbrauch in deutschen Mehrfamilienhäusern sinkt. Das ist das Ergebnis des gemeinsamen Energieeffizienzindexes des Energiedienstleisters ista und des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) für die Abrechnungsperiode 2009. Im Vierjahresvergleich ist die Energieeffizienz in... mehr
Januar 2011

Wärmepumpenmarkt in Zahlen

06.01.2011 - Wärmepumpen werden künftig im Heizungsmarkt noch an Bedeutung zunehmen. Das geht aus der Studie „Analyse des deutschen Wärmepumpenmarktes“ hervor, die das Internationale Geothermiezentrum im Auftrag des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg für die... mehr
Januar 2011

Zahl des Monats

06.01.2011 - 2035 ist das Jahr, in dem spätestens das Maximum der Erdölproduktion erreicht wird. Bis dahin kann die Förderung – unter optimalen Bedingungen – noch gesteigert werden. Dies geht aus der Energiestudie 2010 der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hervor. Allerdings seien... mehr
Abb. 1 Baupreisindizes für Bürogebäude Ausgewählte Preisindizes für den Neubau von Bürogebäuden in konventioneller Bauart einschließlich Umsatzsteuer. (Quelle: JV / Destatis)
Dezember 2010

Baupreisindizes für Bürogebäude

02.12.2010 - Die Preise für die typischen TGA/SHK-Ausbauarbeiten sind in den letzten fünf Jahren deutlicher als die „Bauleistungen am Bauwerk“ in der Gesamtsumme gestiegen. Ausgehend vom Basisjahr 2005 lag der Preisindex für alle Bauleistungen am Bauwerk (Zahlen basieren auf dem Neubau von Bürogebäuden in... mehr
Dezember 2010

Statistisches Jahrbuch 2010

02.12.2010 - Das Statistische Jahrbuch für die Bundesrepublik Deutschland liefert Zahlen, Grafiken und Informationen aus allen Bereichen der amtlichen Statistik – gleichermaßen zum Nachschlagen und zum Schmökern. Die statistischen Ergebnisse sind objektiv, neutral, wissenschaftlich und unabhängig... mehr
Dezember 2010

Zahl des Monats

02.12.2010 - 98 % von 100 Bau- und Leistungsbeschreibungen ­unterschiedlicher Hausanbieter, die das ­Institut für Bauforschung im Auftrag des Bauherren-Schutzbunds analysiert hat, enthalten keine Aus­sagen zur Fachplanung der Haustechnik. ­Zudem sind 40 % aller Bau- und Leistungsbeschreibungen bezüglich der... mehr
Abb. 1 Heizsystem / Energieträger in neuen Wohnungen auf Basis der eingereichten Bauanträge, 2000 bis Mai 2010. (Quelle: JV / AGEB, dort: Destatis /BDEW)
November 2010

Heizsystem / Energieträger in neuen Wohnungen

04.11.2010 - Der Markt für Heizsysteme / Energieträger im Neubau ist in Bewegung. Immer mehr Bauherren von neuen Wohngebäuden entscheiden sich für eine Elektro­wärmepumpe. Sie wurde 2009 bei 23,9 % der Bau­genehmigungen für neue Wohnungen als Heizsystem angegeben. Dies geht aus dem Bericht „Energieverbrauch... mehr
November 2010

Wohnen und Bauen in Zahlen

04.11.2010 - Das Bundesbauministerium hat mit der 162-seitigen Broschüre „Wohnen und Bauen in Zahlen“ die Entwicklungen des Wohnungsmarkts in Deutschland in zahlreichen Tabellen, Grafiken und Karten dokumentiert. Sie liefert regional differenzierte Zahlen über die Entwicklungen im Wohnungsbestand, die... mehr
November 2010

Zahl des Monats

04.11.2010 - 16,9 Mrd. Euro an staatlichen Steuern und staatlich geregelten Abgaben lasten nach einer Schätzung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) im Jahr 2010 auf dem gesamtdeutschen Stromverbrauch. Pro Bundesbürger sind dies rechnerisch etwa 206 Euro. Laut BDEW steigen die... mehr
Oktober 2010

Erneuerbare in Zahlen

01.10.2010 - 2009 lag der Anteil erneuerbarer Energien am Endenergieverbrauch bei 10,3 % und damit erstmals über der 10-%-Marke. Dies dokumentiert die Broschüre „Erneuerbare Energien in Zahlen“, die vom Bundesumweltministerium in aktualisierter Fassung veröffentlich worden ist. Sie enthält zahlreiche... mehr
1 Wohnungsbau (Quelle: JV / Destatis)
Oktober 2010

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe

01.10.2010 - Ob Finanzkrise, das Auslaufen der Eigenheimzulage, das Wetter, neue Bauvorschriften, Konjunkturpakete, allgemeine Konjunktur – die Höhe des Auftragseingangs im Baugewerbe hat viele Einflüsse. Zum Schluss zählt nur, was in den Auftragsbüchern landet und zuvor geplant und ausgeschrieben worden... mehr
Oktober 2010

Kostenfreie Wetterdaten

01.10.2010 - mehr als 8000 Postleitzahlen bietet der Deutsche Wetterdienst Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung für Verbrauchsenergieausweise an. http://www.dwd.de/klimafaktoren Für 28 Standorte veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst Gradtagzahlen (VDI 2067 und VDI 3807, 20/15 °C).... mehr
Oktober 2010

Zahl des Monats

01.10.2010 - 48 Mrd. Euro klimaschädliche Subventionen flossen in Deutschland im Jahr 2008. Das entsprach einem Fünftel des Bundeshaushalts und pro Bundesbürger etwa 585 Euro. Mit gut 24 Mrd. Euro wurden fossile Energie­träger direkt begünstigt und so Bemühungen beim Klimaschutz konterkariert. weitere Infos... mehr