TGA Meldungen

TGA Ausgabe 11-2007
Lowara

24 Monate Gewährleistung

Lowara Deutschland, Großostheim, gewährt seit Juli seinen Kunden eine Gewährleistungsfrist von 24 Monaten ab dem Zeitpunkt des Gefahrenübergangs, was in der Regel ab Lieferdatum bedeutet. Mit dieser Garantie, die nach Unternehmensangaben zum Teil weit über der Garantie der Mitbewerber liegt, will sich die zum amerikanischen ITT-Konzern gehörende Tochter der italienischen Lowara S.r.l. an die Spitze setzen und ihre Marktposition in Deutschland ausbauen.

http://www.lowara.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› ITT-Konzern (85%) › Lieferdatum (69%) › Gefahrenübergang (67%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken