TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2010
Airflow

EVM-7 Umwelt-Monitor

Abb. 2
Airflow: Der EVM-7 ist ein einfach zu bedienender Umwelt-Monitor für sieben verschiedene Messungen zur Bewertung der Luftqualität.

Mit dem von Airflow angebotenen Umwelt-Monitor EVM-7 (Quest Technologies) können sieben verschiedene Messungen durchgeführt und gespeichert werden: Partikel (Massenkonzentration), flüchtige organische Verbindungen (FOV), giftige Gase, CO2, relative Feuchte, Temperatur und Luftgeschwindigkeit (mit optionalem Zubehör). Die messbaren Partikelgrößen PM2,5, PM4, PM10 oder TSP lassen sich ohne Geräteumbau auswählen. Eine eingebaute Pumpe fördert die Partikel durch ein Streulichtphotometer als Massenkonzentrationssensor. Die Ergebnisse werden direkt in Echtzeit anzeigt. Eine 37-mm-Standard-Filterkassette kann zur gravimetrischen Bestimmung der Partikelmengen für Laboranalysen genutzt werden. Unter Verwendung eines Photoionendetektors (PID) misst der EVM-7 flüchtige organische Verbindungen (FOV). In Verbindung mit der gleichzeitigen CO2-Messung und einem weiteren giftigen Gas hilft er, die Luftqualität zu identifizieren. Die im internen Speicher gesammelten Aufzeichnungen können mit der Software QuestSuite Professional II für Analysen, Diagramme und ­Grafiken ausgelesen werden.

Airflow

53359 Rheinbach

Telefon (0 22 26) 9 20 50

info@airflow.de

http://www.airflow.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› EVM-7 (85%) › Umweltmonitor (70%) › Fotoionendetektor (51%)