TGA Sanitätechnik

TGA Ausgabe 01-2015
Trinkwasserhygiene

Widersprüche im Regelwerk

1 Hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist in Deutschland selbstverständlich und gesetzlich abgesichert. Um dies auch sicher und im Kontext weiterer Anforderungen und Ansprüche zu gewährleisten sind eine s

1  Hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist in Deutschland selbstverständlich und gesetzlich abgesichert. Um dies auch sicher und im Kontext weiterer Anforderungen und Ansprüche zu gewährleisten sind eine sorgfältige Bedarfsplanung, Planung und Dimensionierung sowie ein bestimmungsgemäßer Betrieb der Trinkwasser-Installation unumgänglich.

Das Regelwerk zum Erhalt der Wassergüte in Trinkwasser-Installationen ist durch europäische und nationale Vorgaben sowie Kommentare verschiedener Organisationen zu einem überaus komplexen Thema geworden. So müssen Installateure und Planer teilweise zu ein und demselben Aspekt in bis zu vier Regelwerken nachschlagen und dann die für ein Gebäude passende Lösung ausarbeiten. Die Vielfalt in den Aussagen führt dazu, dass manches im Tagesgeschäft untergeht und anderes nicht widerspruchsfrei umgesetzt werden kann. Im Zweifelsfall ist deshalb immer das aus technisch-hygienischer Sicht höhere Schutzziel zu realisieren.

Kompakt informieren Die TrinkwV basiert auf dem Prinzip, dass die gesundheitsrelevanten Anforderungen als erfüllt gelten, wenn bei der Wasseraufbereitung und -verteilung mindestens die allgemein anerkannten Regeln der Technik eingehalten werden. Bei Widersprüchen im Regelwerk sollte unbedingt der Trinkwasserhygiene Vorrang gegeben und nicht die „günstigste“ Lösung angestrebt werden. Neben der...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote