TGA news-Archiv

Für den flexiblen Einsatz in unterschiedlichen Szenarien stehen die Compress 7000i und die Condens 9000i im Multilabor auf Rollen. (Quelle: Junkers Bosch)
Junkers Bosch

Multilabor 4.0: Ausbildung für die vernetzte Zukunft

27.02.2018 - Anfang Februar 2018 hat die Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen das bundesweit erste Ausbildungslabor für die Industrie 4.0 im Handwerk eröffnet. Auszubildende und Facharbeiter der Fachrichtungen SHK, Elektrotechnik und Umwelttechnik können sich ab sofort im „Multilabor 4.0“ in... mehr
Michael Rehse (Quelle: Kemper)
Kemper

Rehse ist neuer Geschäftsführer

27.02.2018 -

Seit Anfang 2018 ist Dr. Michael Rehse Mitglied der Geschäftsführung der Gebr. Kemper GmbH + Co. KG. Eingebunden in eine zukunftsorientierte Neuorganisation zeichnet Rehse für die Geschäftsbereiche Guss- und Gebäudetechnik verantwortlich.

mehr
VBI-Konjunkturumfrage

Planer: Hochkonjunktur frisst die Rendite

25.02.2018 - Die im VBI zusammengeschlossenen unabhängig beratenden und planenden Ingenieure beurteilen ihre wirtschaftliche Situation zu Jahresbeginn so optimistisch wie noch nie. Betrachtet man jedoch die Erträge, kehrt Ernüchterung ein: 2017 lag die durchschnittliche Umsatzrendite um 3 % unter den... mehr
HDB

2017: 6 % mehr Umsatz im Bauhauptgewerbe

25.02.2018 -

Das deutsche Bauhauptgewerbe hat das Baujahr 2017 mit einem Umsatzplus von nominal 6,0 % abgeschlossen (real: +2,7 %). Damit übertrifft das Jahresergebnis sogar noch die Verbandsprognose des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie (HDB) zur Jahresauftaktpressekonferenz von plus 5 %.

mehr
Eine Großwärmepumpen-Verbundanlage von Zent-Frenger mit integrierter Hydraulik sorgt im ICE-Instandhaltungswerk in Köln-Nippes für eine hocheffiziente Energiebereitstellung. (Quelle: Zent-Frenger)
Uponor / Zent-Frenger

Energiezentralen für CO2-neutrales ICE-Werk

23.02.2018 -

In Köln entsteht zurzeit das erste klimaneutrale ICE-Instandhaltungswerk Deutschlands. Das Energiekonzept zur Beheizung und Kühlung basiert vorrangig auf der Nutzung von Grundwasser als Wärmequelle. Hierfür entwickelte Zent-Frenger Energy Solutions eine 4,9-MW-Großwärmepumpen-Verbundanlage.

mehr
Der Ausstieg aus den teilhalogenierten Kältemitteln kommt schneller, als der Kälte-Klima- und Wärmepumpen-Branche lieb ist. Knappheit, Preisexplosionen sowie Unsicherheiten beim Einsatz halogenfreier Kältemittel kennzeichnen den Markt. (Quelle: Umweltbundesamt)
Energietechnik

Bei Wärmepumpen droht Kältemittelknappheit

23.02.2018 -

Den Herstellern von Hauswärmepumpen steht womöglich nicht genügend Kältemittel für die angestrebte Jahresproduktion zur Verfügung. Dies wurde im Rahmen einer Informationsveranstaltung des Umweltbundesamtes (UBA) in Dessau zum aktuellen Stand der F-Gase-Verordnung bekannt.

mehr
Preisverleihung des IKU-Awards (v.l.): Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth, Frank Winters, CEO Viessmann Refrigeration Solutions, Joachim Janssen, Co-CEO Viessmann Group sowie Holger Lösch, stellvertretender BDI-Hauptgeschäftsführer. (Quelle: Viessmann)
Viessmann

IKU-Award für ESyCool green

23.02.2018 -

Das Energiesystem ESyCool green der Viessmann Kühlsysteme GmbH ist am 21. Februar 2018 mit dem Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt, kurz IKU, ausgezeichnet worden.

mehr
Solar Promotion Gruppe

Solar Promotion kauft Solarpraxis-Veranstaltungen

23.02.2018 -

Die Solar Promotion Gruppe kauft die Veranstaltungssparte der Solarpraxis Neue Energiewelt AG und erweitert damit ihr Veranstaltungsportfolio um weitere namhafte Veranstaltungen.

mehr
Standpunkt

Ab 2030 kostenlose Wärmepumpen für alle?

22.02.2018 - Kostenloser ÖPNV für alle! Gerade musste die Bundesregierung in Brüssel vortragen, mit welchen Maßnahmen sie den Folgen ihrer verfehlten Verkehrspolitik begegnen will. Und wie sieht es mit der Politik für den Wärmemarkt aus? Wird Berlin 2030 der EU melden „Kostenlose Wärmepumpen für alle!“,... mehr
Freuen sich auf die Raustauschwochen 2018 (v.l.): Matthias Trunk (Gasag), Norbert Skrobek (Schornsteinfeger-Innung Berlin,) Andreas Schuh (Innung SHK Berlin), Manfred Greis (BDH), Dr. Timm Kehler (Zukunft Erdgas), Dr. Frank Heidrich (BMWi). (Quelle: Zukunft Erdgas)
Zukunft Erdgas

Raustauschwochen gehen in neue Runde

22.02.2018 -

Die Modernisierungsaktion „Raustauschwochen“ geht in eine neue Runde. Auf der bautec gaben Zukunft Erdgas, der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH), das SHK-Fachhandwerk sowie die Schornsteinfeger den Startschuss für die Modernisierungsaktion.

mehr
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner