TGA Recht Tipps

Hinweise zur Suche

Suchbegriff(e):

Die zahlreichen Haftungsrisiken, denen Ingenieure und Architekten in ihrer Berufsausübung ausgesetzt sind, können schnell zur Realität werden. Eine Berufshaftpflichtversicherung ist deswegen zum Schutz der Auftraggeber und zur eigenen Existenzsicherung
Überschreitung der Baukosten

Wann ist Regress ­versichert?

03.08.2011 - Die von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich ausformulierten Bedingungswerke ihrer Berufshaftpflichtpolicen prägen Einschluss- und Ausschlussklauseln. Jedoch wirken beide nicht allumfassend, besonders bei Schäden aus der Überschreitung von Kosten- und Voranschlägen. Versicherungslaien... mehr
D-AH

Klein-Windrad im eigenen Garten?

03.08.2011 - Wer im Garten hinter seinem Häuschen ein Windrad zur eigenen Energieerzeugung errichten will, beißt nicht nur bei den Behörden, sondern auch bei den zuständigen Richtern auf Granit. Zumindest im Emsland, wo das Verwaltungsgericht Osnabrück (Az. 2 A 117/10) einen entsprechenden negativen... mehr
Auf Steuerersparnis hinweisen
ARGE Baurecht

Auf Steuerersparnis hinweisen

03.08.2011 - Hauseigentümer können mit Handwerkerrechnungen Geld sparen. Daran erinnert die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Sie rät Handwerks­firmen, auf ihren Rechnungen ausdrücklich auf diese Steuersparmöglichkeit hinzuweisen. Wichtig ist... mehr
Abrechnung ohne gültige Eichung
LBS

Abrechnung ohne gültige Eichung

03.08.2011 - Wenn der Eigentümer einer Wohnung gegenüber seinem Mieter die Verbrauchskosten abrechnet, dann muss er dabei auch korrekt vorgehen. Wer alte Messgeräte verwendet, die längst hätten neu geeicht werden müssen, der kann später erhebliche Schwierigkeiten bekommen. In solchen Fällen stellt sich die... mehr
Abb. 1 Rund um die Nutzung von Biomasse entwickeln sich für TGA-Fachplaner lukrative Geschäftsfelder, aber auch Haftungsrisiken, die durch die gewöhnliche Berufshaftpflichtversicherung nicht gedeckt sind.
Ingenieurleistungen bei Biomasse(heiz)kraftwerken und Biomasseanlagen

Beteiligungsverhältnisse hebeln Versicherungsschutz aus

31.05.2011 - Biomasse(heiz)kraftwerke und Biogasanlagen gelten seit einigen Jahren bei Energieagenturen und Banken als hochinteressante Wachstumsmärkte, die sich aufgrund der politisch definierten Klimaschutzziele dauerhaft progressiv entwickeln. Entsprechend lukrativ ist es für Ingenieure, sich auf diesen... mehr
ARGE Baurecht

Vergabe von Losen jetzt Rechtspflicht

31.05.2011 - Das neue Vergaberecht stärkt den Mittelstand. § 97 Abs. 3 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) schreibt vor, dass mittelständische Interessen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge vornehmlich zu berücksichtigen sind. Damit, so die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht... mehr
„E-Check“ ist keine Vorschrift
LBS

„E-Check“ ist keine Vorschrift

31.05.2011 - Vermieter einer Wohnung sind nicht verpflichtet, eine regelmäßige Generalinspektion der Elektroleitungen und der Elektrogeräte vorzunehmen. Das gehört nicht zu den üblichen Verkehrssicherungs- und Aufsichtspflichten eines Eigentümers, wie nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS... mehr
Zahlungsfristen eindeutig festlegen
Bayerische Ingenieurekammer-Bau

Zahlungsfristen eindeutig festlegen

31.05.2011 - Für einigen Wirbel unter den Ingenieurbüros hat die Neufassung der Richtlinie 2000/35/EG gegen Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr gesorgt. Denn eigentlich soll sie dazu beitragen, dass kleinere und mittlere Unternehmen schneller zu ihrem Geld kommen, wenn ausstehende Rechnungen nicht bezahlt... mehr
Schadenrisiken richtig versichern
Berufshaftpflicht für Energieberater / Sachverständige

Schadenrisiken richtig versichern

04.05.2011 - Bei der Suche nach einer Berufshaftplicht für Energieberater oder Sachverständige stößt man neben der Berufshaftpflicht für Architekten und Ingenieure fast zwangs­läufig auch auf Angebote zur Vermögensschadenhaftpflicht. Eine genauere Betrachtung zeigt jedoch, dass letztere... mehr
Verbraucherzentrale Hessen

Landgericht Hannover: „R410A ist nicht umweltschonend“

03.03.2011 - Die VerbraucherZeitung der Verbraucherzentrale Hessen berichtet in der Ausgabe Januar-März 2011 über ein Gerichtsverfahren vor dem Land­gericht Hannover. Danach stellt die Werbeaussage „Umweltschonendes Kühlmittel (R410A)“ eine zur Täuschung geeignete Angabe über die ­Beschaffenheit von... mehr
ARGE Baurecht

Planer sollten Kostenrisiken nicht unterschätzen

03.03.2011 - Wer plant, der muss die Kosten für das neue Gebäude schätzen. Zu dieser Kostenschätzung gehören auch die sogenannten Kostenrisiken. Planer müssen prognostizieren, wie hoch die zu erwartenden Baukosten kommen, und auch Unwägbarkeiten – eben jene Kostenrisiken – ­definieren und im Rahmen der... mehr
ARGE Baurecht

Planungsleistungen müssen getrennt vergeben werden

03.03.2011 - Die öffentliche Hand vergibt Planungsleistungen häufig an einen Auftragnehmer, der mit der Generalplanung beauftragt wird und sämtliche Leistungen mit Fachingenieuren als eigenen Subunternehmern erbringt. Das wird in Zukunft so nicht mehr ohne weiteres funktionieren, wie die Arbeitsgemeinschaft... mehr
Kein Steuerbonus für Dichtheitsprüfung
Haus & Grund

Kein Steuerbonus für Dichtheitsprüfung

03.03.2011 - Eigenheimbesitzer können die Aufwendungen zur Überprüfung der Dichtheit von Abwasserleitungen auf ihren Grundstücken nicht als haushaltsnahe Handwerkerleistungen steuerlich geltend machen. Darauf macht die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund mit Verweis auf eine Information der... mehr
Hausanschluss musste vom Versorgungsnetz abgetrennt werden
LBS

Hausanschluss musste vom Versorgungsnetz abgetrennt werden

03.03.2011 - Wenn die Interessen der Allgemeinheit nachhaltig gefährdet sind, dann muss der Einzelne zum Beispiel in Kauf nehmen, dass seine Immobilie von der kommunalen Trinkwasserversorgung abgekoppelt wird. So entschieden es nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS hessische... mehr
Wettbewerbszentrale

HOAI gilt auch bei MyHammer

06.01.2011 - Es ist wettbewerbswidrig, wenn die Mindestsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) auf der Internetplattform My-Hammer.de unterschritten werden. Darauf weist die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs unter Berufung auf ein Urteil vom 27. Oktober 2010 (Az. 5 U... mehr
Urteile bei Streit um die Heizung
LBS

Urteile bei Streit um die Heizung

06.01.2011 - Der Infodienst Recht und Steuern der LBS hat Urteile zu Problemen rund um die Heizung zusammengestellt. Fast immer waren bei den Fällen elementare Interessen von Eigentümern und Mietern betroffen. Wärmepumpe ohne Wärmequelle: Wenn eine Wärmepumpenanlage von vorneherein untauglich für eine... mehr
ARGE Baurecht

SOBau vereinbaren

02.12.2010 - Wenn Baufirmen, Investoren und Planer miteinander arbeiten, kommt es häufig zu Interessenskonflikten. Damit es in der Folge nicht zu langen Baupausen oder sogar Rechtsstreitigkeiten kommt, empfiehlt die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein... mehr
ARGE Baurecht

Haftungsfalle Rechtsberatung

02.12.2010 - Seit im Sommer 2008 das neue Rechtsdienstleistungsgesetz in Kraft ist, können auch Architekten und Ingenieure bestimmte Rechtsbera­tungen übernehmen. Laut der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV) drängen seither zunehmend Kommunen und... mehr
DSL-Anschluss: Umzug ist kein Kündigungsgrund
Bundesgerichtshof

DSL-Anschluss: Umzug ist kein Kündigungsgrund

02.12.2010 - Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 11. November 2010 entschieden, dass der Inhaber eines DSL-Anschlusses den Vertrag mit seinem Telekommunikationsunternehmen vor Ablauf der vereinbarten Frist nicht kün­digen kann, wenn er an einen Ort umzieht, an dem noch keine DSL-fähigen... mehr
Ingenieurversicherung

Abmahngefahren durch neue DL-InfoV vermeiden

30.09.2010 - Zum 18. Mai 2010 wurde die neue Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) verabschiedet. Nach Informa­tionen der Ingenieurversicherung hat jedoch ein Großteil der davon betroffenen Ingenieure und ­Energieberater in den vier ­Monaten nach dem Inkrafttreten der Verordnung die... mehr
Becker von Buch Unternehmensberatung

Zeitbomben im elektronischen Postfach

30.09.2010 - Rechnungsversand per Internet ist schnell, quasi kostenlos und schont die Umwelt. Es spricht somit nahezu alles dafür, auf den Postweg zu verzichten. Mit als erste haben dies die Telekommunikationsunternehmen erkannt. Sie bieten durchweg die „Rechnung online“ – einloggen, downloaden,... mehr
Vergütungsansprüche verjähren nach drei Jahren
ARGE Baurecht

Vergütungsansprüche verjähren nach drei Jahren

30.09.2010 - Wer seine Vergütungsansprüche nicht rechtzeitig durchsetzt, der geht leer aus, warnt die Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Bei Ver­gütungsansprüchen, die auf der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) beruhen, kommt es... mehr