TGA Zahlen und Daten

Hinweise zur Suche

Suchbegriff(e):

Zahl des Monats

31.05.2019 - 40,882 Mrd. Euro betrug 2018 das Aufkommen des Bundes aus der Energiesteuer. Hauptquelle ist der Verkauf von Benzin und Diesel mit einem Anteil von 90 %. Nur ein Zehntel entfällt auf Heizöl und Erdgas. In der Summe nicht enthalten ist die Mehrwertsteuer, die auf die Energiesteuer... mehr

Kostenfreie Wetterdaten

31.05.2019 -  Für mehr als 8000 Postleitzahlen bietet der Deutsche Wetterdienst Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung für Verbrauchsenergieausweise an. www.dwd.de/klimafaktoren  Für 28 Standorte veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst Gradtagzahlen (VDI 2067 und VDI 3807,... mehr

Markt für Wohnimmobilien

31.05.2019 - Der „Markt für Wohnimmobilien 2019“ der Landesbausparkassen (LBS) enthält Analysen der Teilmärkte Eigenheime, Eigentumswohnungen und Bauland sowie Daten zur Bautätigkeit, zum Wohnungs- und Vermögensbestand sowie zur Wohneigentumsbildung. Grafisch aufbereitet sind wichtige Einflussgrößen,... mehr

1 Wärmepumpen in neu genehmigten Wohngebäuden

Wärmepumpen in neu genehmigten Wohngebäuden

31.05.2019 - 1 Die Wärmepumpe hat 2018 ihre Spitzenposition auf Basis der Baugenehmigungen im Neubau bestätigt und auch den ersten Platz bei der Betrachtung aller genehmigten Gebäude erreicht. Nach Angaben des Bundesverbands Wärmepumpe (BWP) mit Verweis auf Zahlen des Statistischen Bundesamts wurden... mehr

Kostenfreie Wetterdaten

30.04.2019 -  Für mehr als 8000 Postleitzahlen bietet der Deutsche Wetterdienst Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung für Verbrauchsenergieausweise an. www.dwd.de/klimafaktoren  Für 28 Standorte veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst Gradtagzahlen (VDI 2067 und VDI 3807,... mehr

Wege zum Effizienzhaus Plus

30.04.2019 - Die vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) herausgegebene Broschüre „Wege zum Effizienzhaus Plus“ vermittelt die Grundlagen und die Schlüsselparameter zum Erreichen des Effizienzhaus-Plus-Standards.... mehr

1 Strompreis-Atlas für Deutschland 
Darstellung der regionalen Unterschiede der Strompreise; Grundlage sind eine Abnahme von 3500 kWh/a und die Stromkosten pro Monat

Strompreis-Atlas für Deutschland (April 2019)

30.04.2019 - 1 Was kostet Strom in Deutschland? Wie haben sich die Strompreise in den letzten Monaten entwickelt? Und wo zahlen Haushalte am meisten bzw. am wenigsten für Strom? Antworten liefert die regelmäßige Analyse des Verbraucherportals StromAuskunft: Die Studie „Strompreise in... mehr

Zahl des Monats

30.04.2019 - 12 963 PJ (Petajoule) oder 3600,8 TWh bzw. 442,3 Mio. t SKE (Steinkohleneinheiten) an Primärenergie wurden nach Berechnungen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen für die gesamte deutsche Energieversorgung im Jahr 2018 eingesetzt. Der Energieverbrauch ist damit auf den... mehr

Zahl des Monats

01.04.2019 - 500 GW Photovoltaik-Nennleistung sind nach einer Markteinschätzung des Bundesverbands Solarwirtschaft inzwischen weltweit installiert, 2018 kamen rund 100 GW hinzu. In Deutschland sind aktuell PV-Anlagen mit einer Nennleistung von rund 46 GW installiert. Der einstige Vorreiter ist... mehr

Kostenfreie Wetterdaten

01.04.2019 -  Für mehr als 8000 Postleitzahlen bietet der Deutsche Wetterdienst Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung für Verbrauchsenergieausweise an. www.dwd.de/klimafaktoren  Für 28 Standorte veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst Gradtagzahlen (VDI 2067 und VDI 3807,... mehr

Erneuerbare Energien in Zahlen

01.04.2019 - Die Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat), die im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie regelmäßig die Nutzung der erneuerbaren Energien bilanziert, hat eine erste Abschätzung zur Entwicklung der erneuerbaren Energien in Deutschland im Jahr 2018 erstellt.... mehr

1 Kohlenstoffdioxid-Konzentration in der Atmosphäre (Monatsmittel)

Kohlenstoffdioxid-Konzentration in der Atmosphäre

01.04.2019 - 1 Die globale Kohlenstoffdioxid(CO2)-Konzentration in der Atmosphäre lag im Jahr 2017 bei über 405 ppm CO2. Hinzu kommen weiterer Treibhausgase, die ebenfalls zum weltweiten Klimawandel beitragen, insbesondere Methan, Lachgas und halogenierte Treibhausgase. So lag nach Angaben des... mehr

Zahl des Monats

27.02.2019 - 16,1 t an Rohstoffen „konsumiert“ statistisch jeder Bundesbürger pro Jahr. Insgesamt werden in Deutschland rund 1,3 Mrd. t/a fossile Energieträger, Mineralien, Metallerze und Biomasse benötigt. Der Großteil des Rohstoffkonsums entfällt laut Ressourcenbericht des Umweltbundesamts... mehr

Kostenfreie Wetterdaten

27.02.2019 -  Für mehr als 8000 Postleitzahlen bietet der Deutsche Wetterdienst Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung für Verbrauchsenergieausweise an. www.dwd.de/klimafaktoren  Für 28 Standorte veröffentlicht der Deutsche Wetterdienst Gradtagzahlen (VDI 2067 und VDI 3807,... mehr

Weniger CO2 im Gebäudesektor

27.02.2019 - Der Gebäudesektor hinkt den Klimaschutzzielen weit hinterher. In nur noch kurzer Zeit müssen der Wärmebedarf deutlich gesenkt und der Anteil regenerativer Energieträger erheblich gesteigert werden. Die dafür nötigen Technologien sind bekannt und erprobt – doch wie können sie in die Fläche... mehr

1 Wärmeerzeuger, Marktentwicklung 
in Deutschland, 1998 bis 2018, ohne Mini- und Mikro-KWK-Anlagen

Wärmeerzeuger, Marktentwicklung 1998 bis 2018

27.02.2019 - 1 2018 sind laut der Statistik des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) bundesweit rund 732 000 Wärmeerzeuger (+ 3 %) verkauft worden. Den stärksten Zuwachs gab es bei Wärmepumpen mit + 8 %, den größten Rückgang bei Biomasse-Heizkesseln mit –... mehr

1 Stromerzeugung und -verbrauch aus erneuerbaren Energien, 2018 (vorläufig)

Stromerzeugung und -verbrauch aus erneuerbaren Energien 2018 (vorläufig)

31.12.2018 - 1 Gut 38 % des Bruttostromverbrauchs in Deutschland ist 2018 durch erneuerbare Energien gedeckt worden. Das entspricht einem Anstieg um 2 Prozentpunkte gegenüber 2017. Zu diesem Ergebnis kamen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der... mehr

Zahl des Monats

31.12.2018 - 180 Euro sind an Umweltschadens-kosten für die Emission einer Tonne Kohlendioxid in die Atmosphäre anzusetzen (Preisbasis 2016). Dies empfiehlt die vom Umweltbundesamt veröffentlichte „Methodenkonvention 3.0“. Umgerechnet auf die Treibhausgasemissionen Deutschlands 2016 entspricht dies... mehr

Energiekennwerte 2018

31.12.2018 - Die Techem-Studie Energiekennwerte 2018 basiert auf Daten aus dem Kalenderjahr 2017 von rund 1,5 Mio. Wohnungen in 124 000 über das gesamte Bundesgebiet verteilten Mehrfamilienhäusern. Die Ergebnisse geben einen Einblick in die energetische Situation des Gebäudebestands und bieten Hilfe,... mehr

Zahl des Monats

05.12.2018 - 20,81 Cent an Umweltschadenskosten entstehen durchschnittlich für eine in Deutschland erzeugte kWh Strom aus dem Energieträger Braunkohle. Der 2016 in Deutschland erzeugte Braunkohlestrom verursachte danach Umweltschadenskosten von 31,2 Mrd. Euro. Zum Vergleich: Die Zahlen stammen aus... mehr

Emissionsbilanz Erneuerbarer

05.12.2018 - Das Umweltbundesamt hat den Bericht „Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger – Bestimmung der vermiedenen Emissionen im Jahr 2017“ veröffentlicht. Berücksichtigt werden dabei die gesamte Vorkette und der Hilfsenergieeinsatz. Für die Gebäudetechnik ist insbesondere der Wärmesektor... mehr

1 Antragszahlen im Förderprogramm Heizungsoptimierung 2017/2018

Antragszahlen im Förderprogramm Heizungsoptimierung 2017/2018

05.12.2018 - 1 Das vom BAFA administrierte Förderprogramm „Richtlinie über die Förderung der Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich“ bleibt weiterhin weit hinter den anfänglichen Planzahlen und Erwartungen zurück. In den ersten zehn Monaten 2018 wurden nur... mehr

Zahl des Monats

08.11.2018 - 2,5 % der Landesfläche benötigt Deutschland für die Erzeugung erneuerbarer Energien im Jahr 2050; bis zu 2,0 %, wenn künftig verstärkt auf Solarenergie gesetzt wird. Dies ergeben Berechnungen, die der WWF im Oktober 2018 veröffentlicht hat. Michael Schäfer, Leiter Klimaschutz und... mehr

Statistisches Jahrbuch 2018

08.11.2018 - Das Statistische Jahrbuch 2018 enthält nationale Daten zu 27 Themen aus Gesellschaft, Staat, Wirtschaft und Umwelt sowie einen Anhang mit internationalen Vergleichsdaten. Die statistischen Ergebnisse sind objektiv, neutral, wissenschaftlich und unabhängig erarbeitet, Aussagen aus den Tabellen... mehr

1 Spezifische Treibhausgasemissionen 
der Wärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien im Jahr 2017 nach Energieträgern / Erzeugungsarten; HH: private Haushalte, GHD: Gewerbe, Handel und Dienstleistungen.

Spezifische Treibhausgasemissionen der Wärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien 2017

08.11.2018 - 1 Der Bericht „Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger – Bestimmung der vermiedenen Emissionen im Jahr 2017“ des Umweltbundesamts zeigt, dass der Ausbau erneuerbarer Energien wesentlich zur Erreichung der Klimaschutzziele in Deutschland beiträgt. Er verdeutlicht auch, dass... mehr