TGA dossier: Wärmerückgewinnung

Erstellt von: ToR · Webcode: 1371

Rundgang starten


1 Der Neubau der Sebastian-Lotzer-Realschule in Memmingen wurde mit dem BTA-Lüftungssystem Concretcool von Kiefer Luft- und Klimatechnik ausgerüstet.
Referenzprojekt Kiefer Luft- und Klimatechnik   |   TGA 07-2019

Bauteilaktivierung über die Zuluft

Ehemals Schlachthofgelände – heute neuer Bildungscampus: Memmingen hat das große Areal an der Schlachthofstraße mit einer neuen staatlichen Real-schule, Sporthallen und der städtischen Sebastian-Lotzer-Realschule wiederbelebt. An den Neubau der Sebastian-Lotzer-Realschule waren hohe... mehr

1 Erweiterungsbau des Klingenstein – Hotel, Wirtshaus und Brauerei – in Klingenstein, einem Ortsteil der Stadt Blaustein.
Hybrid-VRF-Klimasystem mit Wasser führenden Innenkreisen   |   TGA 04-2019

Simultan heizen, kühlen und Abwärme nutzen

In Blaustein bei Ulm ist ein Hotel neu entstanden, das sich durch seine modulare Holzbauweise und Fassadengestaltung auszeichnet. Der moderne und nachhaltige Ansatz spiegelt sich auch in der installierten Klima- und Heiztechnik wider. Installiert wurde ein Hybrid-VRF-Klimasystem mit... mehr

Engie Refrigeration: Luftgekühlter Quantum mit Wärmerückgewinnung.
Engie Refrigeration   |   TGA 11-2018

Quantum mit Wärmerückgewinnung

Die luftgekühlten Quantum-Kältemaschinen von Engie Refrigeration können nun auch mit Wärmerückgewinnung ausgestattet werden. Ein zusätzlich integrierter Wärmeübertrager ermöglicht es, bis zu 100 % der im Kälteerzeugungsprozess ohnehin entstehenden Wärme einem definierten Wärmeprozess,... mehr
1
  |   TGA 09-2018

Wärmerückgewinnung statt Heizstab

Die Emaillierung der Innenseite von Backöfen und des Zubehörs, etwa der Backbleche, wird bei Miele im Werk Oelde bei hohen Temperaturen eingebrannt . Bei dem energieintensiven Vorgang entsteht Abwärme mit einer Temperatur bis zu 250 °C. Ein großer Teil davon wurde jetzt durch zwei... mehr
Förderung   |   TGA-Newsletter 16-2017 | 07.09.2017 (36.KW)

Zuschuss für Vermeidung und Nutzung von Abwärme

Seit dem 1. September 2017 können Unternehmen über das KfW-Energieeffizienzprogramm – Abwärme erstmals einen direkten Zuschuss für ihre Investitionen in die Abwärmevermeidung oder -nutzung erhalten.

mehr

1 Niederlassung Stuttgart von Konica Minolta IT Solutions. Das Gebäude wird jetzt von einer VRF-R2-Klimaanlage mit Wärmerückgewinnungsfunktion klimatisiert.
Zeitgleich Heizen und Kühlen   |   TGA 10-2016

IT-Systemhaus nutzt Energieverschiebung

Der Einbau von Klimaanlagen in gewerbliche Bestandsimmobilien bietet Investoren und Nutzern zahlreiche Vorteile. Neben dem spürbaren Komfortgewinn steigt auch der Wert der Immobilie. Die Nachrüstung mit einem 2-Leiter-VRF-System zum gleichzeitigen Heizen und Kühlen ist besonders vorteilhaft.... mehr
Wärmerückgewinnung in Kleinbäckerei   |   TGA 09-2016

Aus Abwärme wird Nutzwärme

Thomas Koch, der die Bäckerei Koch in Balingen in der vierten Generation leitet, mag keine halben Sachen. Auch bei der Modernisierung am Standort Balingen-Engstlatt dachte er ganzheitlich: Verkauf und Café sollten attraktiver, die Produktion effektiver und die Haustechnik effizienter werden.... mehr
Referenzprojekt Schräder   |   TGA 09-2016

Wärmerückgewinnung aus BHKW-Abgasen

Bei der Erweiterung der Heizzentrale durch ein zweites BHKW hat das Celler Badeland einen Abgas-Wärmeübertrager zur bestmöglichen Ausnutzung der aufgewendeten Energie installiert.

mehr

1 Ablufthaube in einer Gastronomie-Küche: Der Compact-20-Ozongenerator zur Beseitigung von Fettpartikeln, Geruchsstoffen, Bakterien, Viren und Sporen im Abluftvolumenstrom ist in der Regel ohne
Küchenabluft   |   TGA 07-2016

Wirtschaftliche WRG durch Ozongenerator

In eng bebauten Innenstadt- oder Altstadtlagen haben Gastronomen immer wieder Probleme mit einer Geruchsbelästigung der Nachbarschaft. Belastete Küchenabluft wird dann häufig über lange Strecken auf das Dach geführt, um Anwohner vor Brat- und Frittiergerüchen zu schützen. Einfacher ist die... mehr
Kombinierte direkte und indirekte Freie Kühlung   |   TGA 06-2016

Kühlung von Rechenzentren ohne mechanische Kühlung

Die Betriebskosten für die Kühlung von Rechenzentren lassen sich signifikant reduzieren, wenn die Außenluft als Kühlpotenzial genutzt wird. Durch die Nutzung der leistungsgesteigerten indirekten Verdunstungskühlung und eine neu entwickelte Wärmeübertrager-Anordnung in zentralen RLT-Geräten kann... mehr

ACO Haustechnik: Wärmerückgewinnungseinheit ACO Liputherm (Mitte).
ACO Haustechnik   |   TGA 05-2016

WRG-System für Fettabscheider

ACO Liputherm ist eine Wärmerückgewinnungsanlage, die speziell für fetthaltige Abwässer aus gewerblichen Küchen und damit zur Ergänzung von Fettbabscheidern ausgelegt ist. Sie besteht aus einem Wärmeübertrager und einer optionalen Wärmepumpe. Die Anlage erschließt ein bislang ungenutzt... mehr

1 Produktion von Gegenstrom-Wärmeübertragern aus PET bei Holmak HeatX in Staphorst, Niederlande.
Luft/Luft-Wärmeübertrager   |   TGA 12-2015

Aluminium oder Kunststoff?

Die Nachfrage nach Wohnungslüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung wird weiterhin deutlich steigen. Die integrierten Luft/Luft-Wärmeübertrager arbeiten nach unterschiedlichen physikalischen Prinzipien und werden aus Aluminium, Kunststoff und auch Keramik gefertigt. Wärmeübertrager aus... mehr

Raab: NET-Wärmeübertrager in einer Bäckerei.
Raab   |   TGA 12-2015

Wärmerückgewinnung aus Abgasen

Die Raab-Gruppe bietet nun auch Lösungen im Bereich Wärmerückgewinnung an. Dabei kommen die Systeme von NET zum Einsatz. Die Produktpalette von NET bietet für jede abgastechnische Anwendung den passenden Wärmeübertrager: mit Rippenrohr-Registern für Öl- und Gasfeuerstätten sowie mit... mehr

1 Außen aufgestellte Energierecycling-Anlage bei der Audi AG in Brüssel für die KTL-Beschichtung von Automobil-Karosserien.
Hochtemperaturwärmepumpen   |   TGA 10-2015

Höherer Ertrag durch Energierecycling

Bei vielen Fertigungsprozessen muss viel Energie investiert werden, um ein optimales Produkt zu erhalten. In allen beteiligten Prozessen wird dabei Energie in Form von Wärme freigesetzt. Zeitgleich muss in den meisten Unternehmen weitere externe Energie zugeführt werden, um an anderer Stelle zu... mehr

Hoval: ProcessVent.
Hoval   |   TGA 07-2015

Wärmerückgewinnung an Maschinen

ProcessVent von Hoval ist ein dezentrales Kompaktgerät zum Lüften, Heizen und Kühlen von Produktionshallen mit gekapselten Werkzeugmaschinen oder Schweißanlagen. Da die Schadstoffkonzentration gesetzlich vorgeschriebene Grenzwerte nicht überschreiten darf, muss die Abluft von Werkzeugmaschinen... mehr

TrueGreen-ErP-Logo von robatherm.
robatherm   |   TGA 07-2015

TrueGreen erweitert WRG-Optionen

Bei der Frage nach der richtigen Wahl des WRG-Systems gibt es keine allgemeingültige Antwort. Vielmehr hängt die richtige Wahl davon ab, welche spezifischen Vorteile im Einzelfall von größerer Relevanz sind. Darüber hinaus schreiben Verordnungen, Normen und Richtlinien Mindestanforderungen an... mehr

1 Schneider’s Bäckerei: Auf dem Podest befinden sich die meisten Komponenten der Anlage zur Nutzung der Abwärme des Backofens.
Bäckerei setzt auf Großanlagen-Know-how von Junkers   |   TGA 12-2014

Abwärme aus Backofen erwärmt Spülwasser

Philipp Schneider leitet seit 2006 in dritter Generation das Handwerksunternehmen „Schneider’s Bäckerei“. Seitdem ging er in Sachen Marketing und Vertrieb erfolgreich neue Wege. Bei seinem jüngsten Projekt hat er Ökonomie und Ökologie kombiniert und spart jetzt mustergültig... mehr

ACO Haustechnik: ACO ShowerDrain WTW.
ACO Haustechnik   |   TGA 06-2014

Duschrinne wärmt Kaltwasser vor

Die Duschrinne ACO ShowerDrain WTW ermöglicht die Wärmerückgewinnung aus dem Duschabwasser durch die Vorwärmung des Kaltwassers von ca. 10 auf ca. 20 °C. Das Duschabwasser fließt dafür durch die Ablauflöcher der Abdeckung in den Geruchsverschluss einer Verteilerplatte und von dort... mehr

GEA Heat Exchangers: RLT-Geräte mit Gegenstrom-Wärmeübertrager GEA Ecoplateplus.
GEA Heat Exchangers   |   TGA 06-2014

U-förmiges Gegenstromprinzip

Bis zu 90 % Wärmerückgewinn bei geringem Druckverlust ermöglicht der Mehrfach-Gegenstrom-Wärmeübertrager GEA Ecoplateplus von GEA Heat Exchangers. Zudem bietet er verschiedene Optionen zum präventiven, kontinuierlichen Frostschutz. Das System eignet sich für die Zentrallüftung von... mehr
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken