TGA Raumlufttechnik

TGA Ausgabe 02-2010
Quelllüftung

Luftführungskonzept für Konzerthaus

Abb. 1
Bild 1 Das Konzerthaus der Hochschule für Musik in Detmold wurde einer Kernsanierung unterzogen.

Nach über 40-jähriger Nutzung wurde das große Konzerthaus der Hochschule für Musik Detmold einer Kernsanierung unterzogen. Aus Behaglichkeitsgründen wurde das lüftungstechnische System neu konzipiert und von einer turbulenten Luftführung auf eine Quelllüftung umgestellt. Dabei galt es, besondere bauliche Gegebenheiten sowie spezielle Anforderungen für die Konzertorgel zu berücksichtigen.

Die Hochschule für Musik in Detmold zeichnet sich durch ein Ambiente aus, dass ein pädagogisch-künstlerisches Studium von besonderer Intensität ermöglicht. Seit mehr als 60 Jahren unterrichten hier internationale Spitzenmusiker zukünftige Meister. Gegenwärtig können sich die Studenten der Hochschule zu Komponisten, Orchestermusikern, Pianisten, Opern-, Lied- und Oratoriensängern, Dirigenten,...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote