TGA Zahlen Daten Fakten

TGA Ausgabe 02-2016

Folgen des Klimawandels

Bis zur Mitte des Jahrhunderts wird die Erwärmung zunehmen und das Schadenspotenzial des Klimawandels für Umwelt, Gesundheit und Infrastrukturen größer, besonders in Ballungsgebieten. Das ist das Ergebnis der Vulnerabilitätsanalyse – einer Studie zur Verwundbarkeit Deutschlands gegenüber dem Klimawandel. Sie zeigt auch, welche Regionen mit welchen Klimafolgen rechnen müssen, beispielsweise sind Ballungsgebiete in Ostdeutschland und dem Rheintal durch Hitzewellen besonders gefährdet. www.uba.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Ballungsgebiet (79%) › Rheintal (71%) › Verwundbarkeit (70%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken