TGA Regelwerk erklärt

TGA Ausgabe 05-2019
VDI 2081 Blatt 1 und Blatt 2 (Entwurf)

Lärm aus RLT-Anlagen vermeiden und mindern

Schallschutzmaßnahmen müssen sowohl bei der Planung eines Gebäudes als auch der gebäudetechnischen Anlagen berücksichtigt werden, da es nachträglich kaum oder nur mit großem Aufwand möglich ist, notwendige Korrekturen vorzunehmen. Bei der Planung und Ausführung einer RLT-Anlage ist es wichtig, entstehende Geräusche bzw. Lärm gezielt zu vermeiden bzw. zu mindern. Praxisnahe Anleitung auf dem aktuellen Stand geben dazu die überarbeiteten Richtlinien VDI 2081 Blatt 1 und Blatt 2.

Kompakt informieren VDI 2081 Blatt 1 thematisiert die Geräuschquellen und Möglichkeiten zur Schallminderung von RLT-Anlagen und stellt ein Näherungsverfahren zur Ermittlung des erzeugten Schalldruckpegels zur Verfügung. Die Technische Regel bezieht sich auf RLT-Anlagen, die zur Lüftung oder Klimatisierung von Aufenthalts- und Arbeitsräumen eingesetzt werden. Sie behandelt dabei die...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote