Offizielle Einweihung der neuen Wärmepumpenlinie: Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vaillant Group; Raimund Heuser, Gesamtbetriebsratsvorsitzender; Lutz Forßmann, Werksleiter Remscheid. (Quelle: Vaillant Group)
Vaillant Group

Wärmepumpenproduktion in Remscheid gestartet

27.03.2017 -

Die Vaillant Group produziert ab sofort in Remscheid auch in großer Stückzahl Wärmepumpen. Die neue Wärmepumpenproduktion in Remscheid ist Teil einer schrittweisen Neuausrichtung des Fertigungsnetzes und der Entwicklungsaktivitäten.

mehr
Baustellenschild: Standortentwicklung am Wilo-Hauptsitz in Dortmund. (Quelle: Wilo)
Wilo Gruppe

2016: Wilo steigert Umsatz um 3,9 %

25.03.2017 -

Die Wilo Gruppe, Dortmund, hat 2016 ihren Umsatz währungsbereinigt um 3,9 % auf 1,33 Mrd. Euro gesteigert. Die Profitabilität lag nach Unternehmensangaben mit einer EBIT-Marge von 8,1 % auf hohem Niveau.

mehr
Martin Viessmann (Quelle: Viessmann)
Viessmann Group

2016: Viessmann steigert Umsatz um 1,4 %

20.03.2017 -

Im Jahr 2016 konnte Viessmann den Absatz um 2,8 % steigern, der Umsatz wuchs um 1,4 % auf 2,25 Mrd. Euro. In Deutschland stieg der Umsatz um 5 %. Im Ausland ging der Umsatz dagegen um knapp 2 % zurück.

mehr
Carsten Voigtländer (Quelle: Vaillant Group)
Vaillant Group

Fokussierung auf Erneuerbare und Wärmepumpen

20.03.2017 -

Hocheffiziente Gastechnik wird weiterhin ein wesentliches Standbein der Vaillant Group sein. Die Markteinführung der Brennstoffzelle wird mangels Wirtschaftlichkeit allerdings ausgesetzt. Das Unternehmen will sich stärker auf Wärmepumpen fokussieren.

mehr
DEPV-Index

2017-03: Holzpellets kosten 255,18 Euro/t

20.03.2017 -

Der Bezugspreis für Holzpellets in Deutschland ist im März 2017 gegenüber dem Vormonat um 0,7 % gestiegen. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet, betrug der Durchschnittspreis im März 255,18 (Vormonat 253,39) Euro/t.

mehr
Weishaupt-Firmenzentrale in Schwendi. (Quelle: Weishaupt)
Weishaupt

„Überaus positives Geschäftsjahr 2016“

20.03.2017 -

Die Unternehmensgruppe Weishaupt meldet in allen Geschäftsfeldern ein überaus positives Geschäftsjahr 2016. Der Umsatz stieg mit 560,2 Mio. Euro um 4,5 %, bezogen auf die Gesamtleistung unter Berücksichtigung von Großprojekten im Anlagenbau ergab sich sogar ein Zuwachs von 6,0 %.

mehr
Destatis

2016: 21,6 % mehr Baugenehmigungen

19.03.2017 -

2016 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 375.400 Wohnungen genehmigt worden. Das waren 21,6 % bzw. rund 66.700 Wohnungen mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei Nichtwohngebäuden stieg das genehmigte Volumen um 14,7 %.

mehr
Kooperation für die DachsGemeinschaft vereinbart: LichtBlick-Geschäftsführer Wilfried Gillrath und SenerTec-Geschäftsführer Michael Boll. (Quelle: LichtBlick / Sabine Vielmo)
LichtBlick / SenerTec

Strom-Community DachsGemeinschaft

19.03.2017 -

Menschen teilen Strom in einer Community – dieses Ziel verwirklichen LichtBlick und SenerTec mit der DachsGemeinschaft. Dazu haben die Unternehmen eine Kooperation vereinbart. Betreiber eines Dachs-BHKWs sollen künftig innerhalb der DachsGemeinschaft besonders ökologisch Strom liefern und beziehen können.

mehr
In der Thermotechnik bestimmt zunehmend der Trend zur Vernetzung von Produkten und Services die Wachstumsaussichten. (Quelle: Bosch)
Bosch Thermotechnik

2016: Bosch Thermotechnik wächst um 3,1 %

19.03.2017 -

Bosch Thermotechnik hat im Geschäftsjahr 2016 mit einem Umsatz von 3,3 Mrd. Euro einen guten Geschäftsverlauf verzeichnet, obwohl negative Wechselkurseffekte den Umsatz stark belastet haben. Wechselkursbereinigt lag das Wachstum bei 3,1 %.

mehr
ISH

Über 200.000 Besucher auf der ISH 2017

18.03.2017 -

2482 Aussteller aus 61 Ländern stellten auf der ISH, Weltleitmesse für den Verbund von Wasser und Energie, ihre Produkte und Lösungen vom 14. bis zum 18. März 2017 vor. Mit 200.114 Besuchern vermelden die Veranstalter ein Plus von run 1,7 %.

mehr
SorTech

Aus SorTech AG wird Fahrenheit AG

12.03.2017 -

Die auf adsorptive Kühlsysteme spezialisierte SorTech AG firmiert ab 14. März 2017 unter Fahrenheit AG. Zum selben Zeitpunkt stellt das Unternehmen auf der ISH eine Kühl-Technik vor, die die Adsorptionstechnik auf Zeolith-Basis auf ein neues Leistungsniveau heben soll.

mehr
Wilo / Empur

Empur ist künftig Wilo-Partner für Geniax

10.03.2017 -

Ab sofort wird Empur als Kooperationspartner der Wilo SE das dezentrale Heizungssystem Wilo-Geniax deutschlandweit vertreiben. Der Spezialist für Flächenheizungssysteme ist damit künftig Ansprechpartner für alle Geniax-Kunden.

mehr
ZVSHK

Lieber ein neues Bad als eine neue Heizung

10.03.2017 -

Die Bereitschaft der Eigenheimbesitzer, in die Wertsteigerung ihrer Immobilie zu investieren, ist weiterhin hoch. Dies bestätigt eine im Auftrag des ZVSHK im Februar 2017 durchgeführte repräsentative Umfrage unter 1000 Hausbesitzern. Eine Auflösung des Modernisierungsstaus im Heizungskeller zeigt sie aber nicht an.

mehr
Alexander Hoh, Thomas Wolters, Thomas Sefker (Quelle: Trox)
Trox

Fachbereich Technik: Neue Struktur, neue Leitung

10.03.2017 -

Ende 2016 hat Trox die Bereiche Forschung & Entwicklung und das Produktmanagement in dem neu geschaffenen Bereich Technik zusammengeführt. Ziel dieser organisatorischen Veränderungen ist u.a. die Zeit für Produktentwicklungen zu verkürzen.

mehr
co2online

Heizen: Wo wird wie viel CO2 emittiert?

07.03.2017 -

Mecklenburg-Vorpommern ist das klimafreundlichste Bundesland, wenn es ums Heizen geht. Dort wird 5,5 % weniger CO2/m2 Wohnfläche als im Bundesdurchschnitt emittiert.

mehr
Dr. Frank Schmidt (rechts), CEO der Viessmann Kühlsysteme Division, und Christian Fleck, Geschäftsführer der Aldi-Nord-Regionalgesellschaft Scharbeutz, besiegeln die Kooperation. (Quelle: Martin Ernst / Viessmann / Aldi Nord)
Viessmann / Aldi Nord

Energiesystem „ESyCool green“ für 13 Filialen

07.03.2017 -

Aldi Nord und Viessmann haben mit „ESyCool green“ ein Kälte-Wärme-Verbundsystem entwickelt, das neue Maßstäbe für das energieeffiziente Kühlen und Heizen mit Wärmepumpen-Systemen setzt. Drei Anlagen laufen bereits, zehn folgen in der nächsten Phase.

mehr

zum TGAnews-Archiv

tga Kommentiert
» Willkommen im Wahlkampf. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion will im Rahmen des Gebäudeenergiegesetzes den aktuellen EnEV-Standard als Niedrigstenergiegebäude-Standard zementieren. « zum Kommentar


Jochen Vorländer

Chefredakteur TGA Fachplaner
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

tga Medienpartner